Sarıkamış Märtyrer mit Gebeten in Bursa . gedacht

Gedenken an Sarıkamış-Märtyrer in Bursa
Gedenken an Sarıkamış-Märtyrer in Bursa
Abonnieren  


Am 107. Jahrestag der Operation wurde in Uludağ mit Unterstützung der Stadtverwaltung von Bursa und des Stadtrats von Bursa erneut der Märtyrer von Sarıkamış mit Barmherzigkeit gedacht.

In Zusammenarbeit mit Bursa Metropolitan Municipality, Bursa City Council, Yıldırım Municipality, Bursa Kars Ardahan Iğdır Associations Federation, Türkischer Ski- und Snowboardlehrerverband wurde in Uludağ ein Gedenkprogramm für Sarıkamış-Märtyrer organisiert. Das Programm, an dem viele Bürger teilnahmen, begann mit einem Marsch. Nach den Reden wurde der Sarıkamış-Märtyrer mit Gebeten gedacht. Abgerundet wurde das Gedenkprogramm mit der Vorführung von 160 Skilehrern, die mit „Fackeln und türkischen Fahnen in der Hand“ auf der Piste skaten.

Der Präsident des Stadtrats von Bursa, Şevket Orhan, dankte allen, die zur Organisation dieser bedeutsamen Organisation beigetragen haben. Orhan sagte: „Unsere heiligen Märtyrer haben uns dieses ehrenvolle, blutgetränkte Land übergeben. Erklären wir diese Situation unseren Kindern und unserer nächsten Generation. Reden wir über den Wert unseres Landes. Wir haben es in unserem Nachbarland Irak gesehen, wir haben es in Syrien gesehen; sie wurden staatenlos. Schützen wir unsere Heimat. Lass uns unsere Vergangenheit gut kennen. Das Programm, das wir heute zum 107. Jahrestag der Sarıkamış-Operation organisiert haben, ist sehr wichtig. Ich wünsche unseren Soldaten und Soldaten, die für dieses Paradies und unseren Veteranen den Märtyrertod erlitten haben, Gottes Barmherzigkeit und unseren Veteranen eine schnelle Genesung", sagte er.

Bursa Kars Ardahan Iğdır Verbandsverbandspräsident İrfan Koç dankte der Stadtverwaltung von Bursa, dem Stadtrat von Bursa und der Stadtverwaltung Yıldırım für ihre Unterstützung.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen