Zoom kündigt spannende Innovationen für 2022 an

Zoom kündigt spannende Innovationen für 2022 an
Zoom kündigt spannende Innovationen für 2022 an
Abonnieren  


Zoom präsentierte seine Innovationen, die die Entwicklung des Arbeitslebens nach der Pandemie beschleunigen, die Mitarbeiter in die Lage versetzen, sich an die neue Ära anzupassen und den Übergang zum hybriden Arbeiten durch die Erleichterung der Zusammenarbeit so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Im Jahr 2021 standen Unternehmen vor großen Herausforderungen, als sie daran arbeiteten, die Verbindung von Remote-Experten zu erleichtern und zur Produktivität beizutragen und gleichzeitig eine sichere Rückkehr ins Büro zu organisieren. Zoom Video Communications, Inc. hat sich das ganze Jahr über diesen Herausforderungen mit den Lösungen und Funktionen gestellt, die seine Benutzer benötigen, um in ihren neuen Arbeitsumgebungen erfolgreich zu sein.

Zoom zielt darauf ab, eine effizientere, kollaborative und ansprechende Benutzererfahrung zu schaffen und gleichzeitig Prozesse zu vereinfachen, indem Arbeitsabläufe mit den Innovationen verbunden und organisiert werden, die es im letzten Zeitraum des letzten Jahres eingeführt und kürzlich eingeführt hat. Werfen wir einen Blick auf diese spannenden Innovationen.

Huddle-Ansicht

Huddle View ist eine Funktion, die möglicherweise ein visuelles Kanallayout bietet, um Teams bei der virtuellen Arbeit ein Gefühl der Verbundenheit zu geben. Auf diese Weise können Kanalmitglieder einen einzigartigen virtuellen Hintergrund für sich auswählen, sohbet Sie können leicht sehen, wer auf dem Kanal ist, und schnell erkennen, ob sie beschäftigt oder verfügbar sind, und bringen so Teams zusammen.

Zoom Events Backstage

Zooms neue Hinter-den-Kulissen-Funktion bringt den grünen Raum in die virtuelle Umgebung und bietet Rednern, Diskussionsteilnehmern und dem Produktionsteam einen Raum, in dem sie vor der Live-Übertragung sprechen, zuschauen oder sich austauschen können.

Zoom-Whiteboard (neu)

Das komplett erneuerte Zoom Whiteboard ermöglicht es Teilnehmern, die im Büro oder aus der Ferne arbeiten, in Echtzeit, überall und jederzeit auf dem digitalen Whiteboard zusammenzukommen, ohne ein Meeting einzurichten. Diese neue Funktion ist überall dort verfügbar, wo Zoom Meetings auf einem Laptop, Konferenzraum, Mobilgerät oder Zoom for Home-Gerät ausgeführt wird.

Zoom-Widget

Zoom Widget wurde entwickelt, um sich mit Teams zu verbinden und ihren Arbeitsablauf zu optimieren, und hilft Menschen in Meetings, Zeit und Erwartungen zu verwalten und ihre Teamkollegen auf dem Laufenden zu halten. Es ermöglicht Benutzern auch, zu sehen, wer am Meeting teilnimmt, und den Gastgeber über Zoom-Chat zu benachrichtigen, wenn sie sich verspäten.

Zoom-Apps für Mobilgeräte und Webinare

Zoom Apps, die Anfang 2021 zum Zoom Desktop-Meeting-Erlebnis hinzugefügt wurden, sind jetzt auch für Mobilgeräte und Webinare verfügbar. Auf diese Weise können Sie Ihre bevorzugten Anwendungen, die Sie während der Arbeit auf Ihrem mobilen Gerät verwenden, in Meetings oder Webinaren verwenden. Diese Innovation bietet Ihnen mehr Möglichkeiten, mit Spielen und anderen Anwendungen zu interagieren. Zoom führt auch „Immersive Apps“ ein, mit denen Sie benutzerdefinierte „Immersive Views“ für Sie und Ihre Teilnehmer erstellen können.

Video-Teilnahmezentrum

Mit dem Zoom Video Participation Center können Institutionen ansprechende Erlebnisse schaffen, bei denen sie vertrauensbasierte Interaktionen entwickeln können, indem sie ihre Experten mit ihren Kunden auf Video in einer strukturierten und umfassenden virtuellen Umgebung zusammenbringen. Mit dieser Lösung bietet Zoom Unternehmen Cloud-First-Skalierbarkeit und zuverlässige Videoarchitektur.

Fortgeschrittene Übersetzung und Transkription

Zoom-Meetings werden durch den Echtzeit- und automatischen Übersetzungsdienst sowie die Live-Transkriptionsfunktion integrativer. Darüber hinaus wird die Übersetzungsfähigkeit der Plattform durch die Unterstützung mehrerer Sprachen weiter verbessert.

Zoom-Starthilfe

Als Teil seiner Mission, Innovationen über die Zoom Developers Platform voranzutreiben und zu ermöglichen, führt es Jumpstart ein, ein neues Tool zur App-Erstellung, das Entwicklern hilft, schneller voranzukommen. Dieses leistungsfähige Tool generiert Code, der die Video-SDK-Funktionalität nahtlos in die aktuelle Implementierung einfügt, nachdem die grundlegenden Konfigurationen, einige vorgefertigte Funktionen, einige Eingaben für das Branding und Plattformoptionen festgelegt wurden.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen