MKEK stellte seine neuen Waffen auf der Effizienz- und Technologiemesse vor

mkek stellte auf der Effizienz- und Technologiemesse seine neuen Waffen vor
mkek stellte auf der Effizienz- und Technologiemesse seine neuen Waffen vor

MKEK demonstrierte seine neuen Waffen auf der Efficiency and Technology-Messe des ATO-Kongresses. MKEK zeigte auf der Messe das MMT-Maschinengewehr, die Maschinenpistole MOT919, das halbautomatische Gewehr TLS571 sowie MPT76MH und PMT76/57. Am Stand stellte MKEK auch die in Produktion befindliche Munition und Gewehre vor.

MOT919 ist eine Maschinenpistole, die mit einem Gaskolbensystem arbeitet. Es hat einen M-Lok Vorderschaft und einen 6-stufigen Teleskopschaft. Es hat einen 224 mm Lauf. Die Waffe macht 900 Schuss pro Minute. Es hat ein Gewicht von 2300 gr. Es wird die MP5s im EGM- und TAF-Inventar ersetzen. Qualifikationstests gehen weiter.

TLS571 ist eine Personalverteidigungswaffe, die mit einem Kurzhub-Gaskolbensystem arbeitet. Wie MPT55, nur 178 mm Lauf. Es verfügt über einen 6-stufigen Teleskopschaft. Es macht 750 Schläge pro Minute. Das Gewicht der Waffe beträgt 2750 Gramm. Es hat eine effektive Reichweite von 200 Metern. Qualifikationstests gehen weiter.

Technische Daten TLS-571 und MOT-919
TLS-571 MOT-919
Durchmesser 5.56 mm x 45 NATOs 9 x 19 mm
Funktionierendes System Beweglicher Drehkopf des Gaskolbens mit Verriegelung
Anfangsgeschwindigkeit 700 m / s 350 m / s
Verteilung 4 MOA 4 MOA
Magazinkapazität 30
Gewicht 2750 gr 2300 gr
uzunluk 630 / 715 mm 475 mm
Effektive Reichweite 200 m 100 m
Lauflänge 178 mm 255 mm
Anzahl der Pferde 750 Schläge/min 900 Schläge/Minute
Feuerempfindlichkeit 15-30 Newton 20-30 Newton
Zündungstyp Halb-/Vollautomatisch
Hintern Einstellbar (teleskopisch), 84 mm, 6 Stufen
Anzahl der Nutensätze 6

Der MPT-76MH ist die 76 Gramm gewichtsreduzierte Version des MPT-500. Anstelle des 12-Gauge-Schafts wurde der 5-Gauge-Teleskop-Hinterschaft durch den Kayi-Stempel wie beim MPT-55 ersetzt. Lauf und Kofferraum wurden ausgedünnt. Wenn wir uns andere AR-10-Gewehre ansehen, liegt es im 4-4,5 kg-Band. (HK417 4,4 kg, SIG716 4 kg) Wenn wir 7,62×51 Gewehre allgemein betrachten, liegen sie zwischen 3,6 kg und 4,5 kg. (SCAR-H 3,63 kg).

Das PMT76/57 ist das 7,62-Maschinengewehr, das für die Plattform entwickelt wurde. FN Mag-Klon. Es gibt zwei Versionen. Einer für Plattformen und der andere für koaxiale Maschinengewehre von Panzern und gepanzerten Fahrzeugen. PMT-76/57 hat damit begonnen, in das Inventar der Landstreitkräfte einzutreten.

Das MMT-Maschinengewehr wurde zu 100% im Inland entwickelt. Wie die russischen Maschinengewehre ist es rechtsgenährt. Es funktioniert mit Gaskolbensystem. Die obere Abdeckung des Gewehrs hat eine Picatini-Schiene. Der Lauf ist leicht austauschbar und verfügt über einen 6-stufigen Teleskopschaft. Es hat ein Gewicht von 8 kg. Es verwendet 7,62 × 51 NATO-Munition. Es macht 750 Schläge pro Minute. Die Waffe wird Qualifikationstests unterzogen. Es wird die MG3s ersetzen.

Quelle: Defenceturk

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen