Unterstützung bei chronischen Krankheiten ist eine medikamentöse Behandlung wert

im Wert der unterstützenden Medizin bei chronischen Erkrankungen
im Wert der unterstützenden Medizin bei chronischen Erkrankungen

Der Umgang mit einer chronischen Krankheit kann manchmal schwierig sein. Psychologische Unterstützung kann erforderlich sein, während Sie einen langen Zeitraum Ihres Lebens mit der Krankheit verbringen und die für die Krankheit erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen und Behandlungen erforderlich machen. Koordinatorin der Psychiatrieklinik Liv Hospital Assoc. DR. Çiğdem Dilek Şahbaz informierte darüber, was bei der Nachsorge chronischer Patienten zu beachten ist und über „psychologisch unterstützte Programme“.

Zögern Sie nicht, um Hilfe zu bitten

„Ich habe eine chronische Krankheit und wie kann ich mein Leben verbessern?“ Der wichtigste Schritt, den diejenigen, die bitten, tun können, ist, um Hilfe zu bitten, sobald sie das Gefühl haben, nicht zurechtzukommen. Frühzeitiges Handeln hilft, die Auswirkungen chronischer Erkrankungen zu verstehen und damit zu leben. Zu lernen, mit Stress umzugehen, wird eine positive, physische, emotionale und spirituelle Perspektive auf das Leben bieten.

Ziel ist es, die Lebensqualität chronisch Kranker zu verbessern.

Der wichtigste Ansatz in der Nachsorge chronischer Patienten; Umfassende Bewertung und Behandlung in einem unterstützenden Umfeld für diejenigen, deren tägliches Leben aufgrund unerfüllter körperlicher, geistiger, emotionaler und psychosozialer Bedürfnisse gestört ist. Ausgehend von der Bedeutung dieses Bedarfs ist das Ziel der „Liv-Klinik für chronische Patientenberatung“, die mit einer multidisziplinären Perspektive der Psychiatrieklinik des Liv-Krankenhauses geschaffen wurde; Stärkung von Fähigkeiten und Verhaltensweisen, um gesundheitliche Ergebnisse zu optimieren, effektiv mit Stress umzugehen und die emotionale Belastbarkeit zu erhöhen.

Gefolgt von Rat

In der Klinik für chronische Patienten des Krankenhauses Liv Hospital werden Patienten mit chronischen Gesundheitsproblemen von einem Rat, der aus erfahrenen Spezialisten für Psychiatrie, Onkologie, Hämatologie, Rheumatologie, Algologie, Chirurgie und Innere Medizin besteht, beurteilt und eine umfassende und individuelle Betreuung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Ärzten gewährleistet . In der Klinik ist eine Behandlung zur Verbesserung der Lebensqualität des Patienten unter der Leitung eines Psychiaters geplant. Die Klinik verfügt über verschiedene Programme wie Ratsbewertung, medizinische Unterstützungsplanung, individuelle psychologische Beratung, unterstützende Therapiegruppen, Erfahrungsaustauschgruppen, Familien- und Paarberatung und Kunsttherapie.

Eine unterstützende, fürsorgliche und strukturierte Herangehensweise

Es besteht eine starke Verbindung zwischen Geist und Körper. Darauf aufbauend sollen die Programme dem Einzelnen helfen, seine Stärken und Ressourcen zu bündeln, um seine Lebensqualität und sein allgemeines Wohlbefinden zu verbessern. Ein unterstützender, fürsorglicher und strukturierter Ansatz zielt darauf ab, den Patienten zu helfen, ihre Symptome zu reduzieren, ihr verlorenes Selbstvertrauen zurückzugewinnen und ein höheres Leistungsniveau zu erreichen. Im Allgemeinen zielt das Programm darauf ab, Menschen mit chronischen Erkrankungen bei der Rückkehr in den Beruf und bei der Fortsetzung ihrer täglichen Aktivitäten zu unterstützen.

Unterstützung nicht nur für Patienten, sondern auch für deren Angehörige

Die als erste in der Türkei konzipierte „Chronic Patient Consultation Clinic“ zielt darauf ab, qualitativ hochwertige, personalisierte, verhaltensbezogene und psychologische Gesundheitsdienste anzubieten. Bei chronischen Erkrankungen kann Stress das Lebensgefühl prägen und zum Hindernis für eine medizinische Behandlung werden. Darüber hinaus sind Familienmitglieder von den chronischen Gesundheitsproblemen ihrer Angehörigen betroffen, Beziehungen werden zerrissen und mit der Zeit können Verluste eintreten. Der erste Schritt bei der Behandlung eines chronischen Patienten besteht darin, gemeinsam eine umfassende medizinische und psychosoziale Untersuchung durchzuführen, um persönliche Ziele für den Abschluss des Programms festzulegen.

Ebru Uygun unterstützt im Beratungsprogramm

Ebru-geeignet; von Personen, die aufgrund ihrer chronischen Erkrankungen bestimmte Lebensabschnitte in Krankenzimmern verbracht haben. Angemessen, der sich aufgrund der chronischen Krankheiten, die einen großen Teil seines Lebens eingenommen haben, in der Regel einen isolierten Lebensraum schafft, seine Krankheiten mit der richtigen Anleitung akzeptiert, eine eigene innere Reise unternommen, seinen Prozess zu einem Gewinn gemacht und gefunden hat seine Heilung auf seiner Reise. Nun teilte er seine Erfahrungen auf dieser Reise und seine Erfahrungen mit der Ausbildung, die er erhielt, dem Programmkoordinator Assoc. DR. Unter der Leitung von Çiğdem Dilek Şahbaz wird sie chronische Patienten beraten.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen