Wunden heilen nach der Flutkatastrophe in Rize
53 Rize

Wundheilung nach Flutkatastrophe in Rize

Minister Karaismailoğlu, der das von der Flut zerstörte Gebiet im Bezirk Güneysu von Rize untersuchte, bewertete die Arbeit nach der Flut und dem Erdrutsch. Karaismailoğlu sagte: „Wir haben alle Schäden unter der Verantwortung von Transport-, Kommunikations- und anderen Ministerien repariert. Danach [Mehr ...]

Mesopotamia Street und Sanliurfa Elazig Road wurden verbunden
21 Diyarbakir

Mesopotamia Street und Şanlıurfa Elazığ Road verbunden

Die Stadtverwaltung Diyarbakır eröffnete die Mezopotamya-Straße, die die Şanlıurfa-Straße mit der Elazığ-Straße für den Verkehr verbindet. Die Metropolitan Municipality setzt ihre Bemühungen fort, in der Asphaltsaison 2021 neue verbundene Straßen zu eröffnen, die den Verkehrsfluss insbesondere in der Innenstadt erleichtern. [Mehr ...]

Das Sehit Temel Simsir-Schiff ist während des Festes kostenlos.
52-Armee

Martyr Temel Buchsbaum Schiff frei während Eid

Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Ordu, Dr. Mehmet Hilmi Gulers Besuch in der Stadt kazanDas von ihm gebaute Martyr Temel Boxwood Ship wird während des Arafe- und Eid al-Adha-Tages kostenlosen Service bieten. Ordu, das Projekte zur Integration von Ordu mit dem Meer produziert [Mehr ...]

Mindestlohnförderung wird fortgesetzt
Wirtschaft

Die Mindestlohnunterstützung wird fortgesetzt

Das Taschengesetz, das die Entscheidung enthält, den Arbeitern, die mit dem Mindestlohn arbeiten, 75 Lira zu gewähren, wurde von der Generalversammlung der Großen Nationalversammlung der Türkei verabschiedet und angenommen. Um die Beschäftigung durch Senkung der Arbeitskosten zu schützen und zu erhöhen, [Mehr ...]

Der Plan der Mall-Station in Kadiköy wurde abgesagt
34 Istanbul

KadıköyBahnhofsplan für Einkaufszentrum storniert

An der Kreuzung der wichtigsten Verkehrslinien Istanbuls, Metrobus, Marmaray und High Speed ​​​​​​Train Kadıköy Die Bebauungspläne des Bahnhofsprojekts, das den Bahnhof Söğütlüçeşme in ein Einkaufszentrum umwandeln soll, wurden aufgehoben. Die Pläne des Ministeriums für Umwelt und Urbanisierung, [Mehr ...]