TCDD Bedingungen und Tarife für den Transport von Haustieren

Abonnieren  


Kleine Haustiere (Vögel, Katzen, Fische, kleine Hunde usw.)

a) Nicht größer als das Gewicht und das Volumen der Größe des Eigentümers

b) keine Schäden oder Verunreinigungen in der Kutsche und auf dem Sitz, auf dem der Transport durchgeführt wird, zu transportieren, um die anderen Passagiere nicht mit Gerüchen oder Geräuschen zu stören

c) Die Beförderung des Zuges in YHT- und anderen Reisezugwagen ist unter der Voraussetzung eines Personalausweises und eines tierärztlichen Gesundheitszeugnisses erlaubt (das von der Gemeinde ausgestellte Gesundheitszeugnis gilt auch für die Beförderung von Katzen und Zierhunden), außer für die gedeckten Liege- und Schlafwagen der Züge und wird mit 50 % Ermäßigung auf den vollen Normalfahrpreis befördert.

Darüber hinaus können Verkäufe über das Internet getätigt werden, indem die Option Small Pet gewählt wird.

Messe für die Schienenindustrie Armin sohbet

2 Kommentare

  1. Wenn ein Hund das nächste Mal auf den Sitzen reist, wird ein Bürger auf diesem Platz sitzen und muss mit diesem Kleid beten, etwas, das autorisiert werden wird, mein Schatz.

  2. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Wohnung nicht sehr sauber ist, nehmen Sie ein Bettlaken und so weiter. Wenn er weiß, dass Sie ein lebendes Tier sind, werden Sie sich daran erinnern, wenn Sie ein Mensch sind. Erbarme dich im Himmel.

Bewertungen