Unser Film „Hearts One (Purple Hearts) 2“ Wird es eine Fortsetzung des Netflix-Films geben?

Unser Hearts One (Purple Hearts)-Film Wird es eine Fortsetzung des Netflix-Films geben?
Unser Hearts One (Purple Hearts)-Film Wird es eine Fortsetzung des Netflix-Films geben?

Das romantische Drama „Purple Hearts“ feierte im Juli 2022 auf Netflix Premiere, und die Leute verschwendeten keine Zeit, um den Film anzusehen, um zu sehen, worum es darin ging. Diejenigen unter Ihnen, die ihn gesehen und ihn zu einem der beliebtesten Netflix-Filme aller Zeiten gemacht haben, fragen sich wahrscheinlich, ob es eine Fortsetzung geben wird. Hier sind Sie richtig, denn wir haben unten alles, was wir über ein potenzielles Purple Hearts 2 wissen, mitgeteilt!

Purple Hearts ist ein Netflix-Originalfilm von Elizabeth Allen Rosenbaum nach einem Drehbuch, das von Kyle Jarrow und Liz Garcia gemeinsam geschrieben wurde. Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Tess Wakefield aus dem Jahr 2017 erzählt es die Geschichte einer aufstrebenden Sängerin und eines in Schwierigkeiten geratenen US-Marines, die einer Ehe zustimmen, die militärischen Interessen gerecht wird. Doch als sich eine unerwartete Tragödie ereignet und der Soldat früher als erwartet nach Hause geschickt wird, beginnt die Scheinehe Wirklichkeit zu werden.

Mit Sofia Carson und Nicholas Galitzine als Cassie und Luke. Zur restlichen Besetzung gehören Chosen Jacobs, John Harlan Kim, Anthony Ippolito, Kat Cunning, Sarah Rich, Scott Deckert und Linden Ashby.

Wird es also noch mehr geben? Nachfolgend finden Sie alles, was Sie über ein potenzielles Purple Hearts 2 wissen müssen.

Spoiler von Purple Hearts voraus!

Kommt Purple Hearts 2?

Bis Mai 2023 hat Netflix nicht angegeben, dass an einer Fortsetzung gearbeitet wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um Purple Hearts 2 handelt, ist sehr gering. Das romantische Drama endet ziemlich gut damit, dass Cassie und Luke zusammenkommen. Daher erscheint die Fortsetzung der Geschichte unnötig.

Sollte es jedoch eine Fortsetzung geben, könnte diese das Leben von Cassie und Luke als echtes Ehepaar verfolgen. Vielleicht sogar Kinder. Wie bei jedem Ehepaar wird es Probleme geben. Denken Sie daran, Luke wurde aus dem US Marine Corps entlassen, nachdem ihm Betrug vorgeworfen wurde. Dies kann zu Problemen in ihrer Beziehung zu Luke führen, der Schwierigkeiten hat, einen Job zu finden. Dann nimmt Cassies Gesangskarriere Fahrt auf. Das heißt, er wird auf verschiedenen Touren unterwegs sein und nie wirklich zu Hause sein. Dies kann zu Spannungen in ihrer Beziehung führen.

Sofia Carson ist offen für die Fortsetzung von Purple Hearts

In einem Interview mit Variety im August 2022 sprachen Carson und Rosenbaum über die Entstehung des Films, die Besetzung von Galitzine als Luke und (natürlich!) die Nachfrage der Fans nach einer Fortsetzung. Wie bereits erwähnt, scheint die Liebesgeschichte im Film ein Ende zu haben, aber die Fans konnten nicht genug von Cassie und Luke bekommen.

Glücklicherweise scheint Carson ihnen zuzustimmen. Er sagte gegenüber Variety:

„Jetzt, wo die Fans eine Fortsetzung fordern und es so viele Fan-Theorien, Fan-Geschichten und mögliche Spin-offs gibt, ist es auf jeden Fall schön, sich für Cassie und Luke ein Leben nach diesem Film vorzustellen. Ich liebe es, Cassie zu sein, und ich frage mich, wohin das führt. Wer weiß. Man weiß nie!"

Rosenbaum wiederholte Carsons Ansichten und Variety sagte, es gebe Gespräche darüber, die Geschichte in einer Fortsetzung fortzusetzen, obwohl „es nichts Offizielles ist“. Das teilte der Regisseur Variety mit:

„Ich meine, ich könnte den beiden und ihrer Chemie den ganzen Tag zusehen. Und es sind tolle Leute, mit denen man zusammenarbeiten kann, also werde ich das auf keinen Fall übersehen. Wir würden nichts tun, wenn wir nicht wirklich, wirklich lieben, denn wir wollen an der Ehrlichkeit festhalten. Wir haben uns noch nicht auf etwas Konkretes festgelegt. Das ist immer eine Möglichkeit.“

Unglücklicherweise für die Fans hat Netflix keine Fortsetzung in Entwicklung gebracht, aber wie Carson sagte, man weiß nie. Die Hauptrollen des Films sind besetzt, da Carson 2023 in einem Oscar zu sehen war, für „Come Back Home“ von Purple Hearts einen MTV Movie & TV Award gewann und von nun an in der Netflix-Serie „Carry-On“ zu sehen sein wird. Als nächstes wird Galitzine in „Red, White & Royal Blue“ mit Anne Hathaway in der Verfilmung von „The Idea of ​​​​You“ und in der Sky/AMC-Serie „Mary & George“ zu sehen sein.

Sollte in Zukunft eine Fortsetzung herauskommen, gibt es viele Ideen für Purple Hearts 2, sofern Netflix zustimmt. Wir müssen abwarten, was Netflix entscheidet. Erwarten Sie vorerst, dass Purple Hearts ein One-Shot-Film sein wird.

Günceleme: 20/05/2023 11:11

Ähnliche Anzeigen