Ernährungsberatung für Büroangestellte

Ernährungsberatung für Büroangestellte
Ernährungsberatung für Büroangestellte

Mitarbeiter, die ihre Mahlzeiten am Schreibtisch einnehmen müssen, sollten auf die Ernährung achten, informierte Dr. Fevzi Özgönül.

Im Allgemeinen wird angenommen, dass diejenigen, die am Schreibtisch arbeiten, ein Gewichtsproblem haben werden. Sie können die Nahrung, die Sie essen, nicht ausgeben, wenn Sie sich nicht bewegen können, daher wird angenommen, dass diese Mahlzeiten Ihr Bauch, Ihre Hüften oder Ihre Hüften bleiben. Tatsächlich enthält die Nahrung, die wir essen, die Nährstoffe, die der Körper braucht und nicht verbraucht werden muss. Im Gegenteil: Extremsport aus Geldgier stört den Energiehaushalt des Körpers, tatsächlich ist es möglich, dass der Schreibtischtäter mit ein paar einfachen Suggestionen nicht zunimmt und sogar zum Ideal zurückkehrt Körper durch Abnehmen.

JETZT 10 GOLDEMPFEHLUNGEN;

1- Da wir an einem Schreibtisch arbeiten und nicht körperlich arbeiten, sollten wir uns beim Essen vom Brot fernhalten. Wenn nötig, essen wir mehr, aber essen wir kein Brot, um satt zu sein. Ihr Körper wird sich in ca. 3 Tagen an diese Situation gewöhnen.

2- Unser Verdauungssystem ist das Organ, das langsamer wird, wenn wir unbeweglich sind. Um die Nahrung im Darm in den Körper aufzunehmen, brauchen wir ein wenig Bewegung. Lassen Sie aus diesem Grund die Patienten im Krankenhauskorridor in den Sinn kommen und versuchen Sie, ein wenig zu gehen, um den Darm in Bewegung zu bringen, wenn auch langsam.

3- Auch wenn wir tagsüber unsere Beine unter dem Tisch an den Bauch ziehen, ist es besser als nichts. Von Zeit zu Zeit können wir aufstehen und 2-3 Schritte machen.

4- Lassen Sie niemals unser Frühstück und Mittagessen am Morgen aus. Lassen Sie zwischen Frühstück und Mittagessen eine Pause von mindestens 5 Stunden. Lassen Sie uns bei beiden Mahlzeiten ein wenig essen.

5- Warten wir, bis wir zum Abendessen hungrig werden. Tun wir nicht so, als müssten wir essen, wenn wir abends nach Hause zurückkehren.

6-Wenn wir an einem Schreibtisch arbeiten, werden wir zwischen 17:00 und 18:00 hungrig, aber dieser Hunger ist nicht der Wunsch zu essen, sondern der Wunsch, sich zu bewegen. Verwechseln wir die beiden nicht. Achten wir auf den Heimweg am Abend und wenn wir gegen 17:00 - 18:00 Hunger verspüren, wählen wir eine flüssige und leicht verdauliche Kost wie Milch, Ayran, Joghurt. Wenn unser Hunger vorbei ist, warten wir, bis wir wieder sehr hungrig sind.
7- Lassen Sie uns abends von Früchten, Salaten und getrockneten Früchten fern bleiben und solche Lebensmittel nicht essen, da sie schwer verdaulich sind und unser Verdauungssystem bis zum Morgen beschäftigen. Wählen wir ein leicht zu kochendes Gemüsegericht, eine Suppe oder eine gekochte Mahlzeit.

8- Da wir den ganzen Tag an einem Schreibtisch sitzen, sollten wir abends nicht lange Stunden vor dem Fernseher sitzen, zumindest nicht im Haus, sondern mindestens 10 Minuten lang einen rhythmischen Spaziergang machen oder Fahrrad fahren, ohne uns zu sehr zu ermüden. Nehmen wir als Beispiel Patienten, die im Krankenhauskorridor spazieren.

9- Kurz bevor wir abends ins Bett gehen, schütteln wir unseren Körper 3-5 Minuten lang und tun so, als würden unsere Füße springen, ohne vom Boden abzuheben. Wenn wir nachts schlafen, stimuliert diese Bewegung die Kollagenbildung in den Bereichen, die im Bindegewebe geschüttelt und entspannt sind.

10-Lass uns versuchen, nachts nicht zu spät zu schlafen. Damit der Körper wieder aufgebaut werden kann, müssen wir nachts zwischen 23:00 und 02:00 Uhr mindestens 1 Stunde schlafen.

Diejenigen, die versuchen, diese Vorschläge umzusetzen, beginnen sich zu straffen und Gewicht zu verlieren, auch wenn sie keinen schweren Sport betreiben.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen