Brustschmerzen treten bei 3 von 1 Frauen auf

Brustschmerzen treten bei 3 von 1 Frauen auf
Brustschmerzen treten bei 3 von 1 Frauen auf
Abonnieren  


Brustschmerzen treten zu bestimmten Zeiten in ihrem Leben bei 3 von 1 Frauen auf. Dies ist der häufigste Grund, aufgrund von Brusterkrankungen einen Arzt aufzusuchen. Facharzt für Allgemeinchirurgie des Krankenhauses Medicana Avcılar, Op. DR. Fikret İrkin sprach von Brustschmerzen.

Schmerzen können periodisch sein

DR. Fikret İrkin sagte: „Obwohl es am häufigsten in Form von Schmerzen auftreten kann, sind Schmerzen und Berührungsempfindlichkeit sehr häufig. Es ist wichtig, ob diese Schmerzen periodisch sind (vor und während der Menstruation), ob Schwellungen oder Rötungen zusammen vorliegen. Neben periodischen Brustschmerzen treten auch Schwellungen und Engegefühl auf. Stress, fetthaltige Ernährung, Koffeinkonsum, Rauchen können Brustschmerzen aufdecken oder verstärken. Der häufige Fehler, der in diesen Zeiten gemacht wird, besteht darin, auf die Verwendung von BHs zu verzichten. Tatsächlich sollte der BH während dieser Zeit eng anliegen, von unten gestützt und auch im Liegen nicht ausgezogen werden. '' er gab an.

Bei Bruströtungen Achtung!

Da Schwellungen, Steifheit oder Rötung der Brust zusammen mit Brustschmerzen wichtig für die Diagnose sind, hat Dr. Fikret İrkin, '' Steifheit, die vor allem durch Enge und Fülle mit unklaren Grenzen gekennzeichnet ist, kann ein Indikator für eine fibrozystische Brusterkrankung sein. In diesem Zustand, der durch eine Zunahme des Bindegewebes in der Brust gekennzeichnet ist, ist das Brustgewebe hart, voll und straff. Es ist häufiger bei jüngeren Patienten. Während dieser Zeit sollten die oben genannten Gewohnheiten und Ernährung vermieden werden. Die größte Angst bei Patientinnen mit Brustschmerzen ist, ob sie Krebs haben oder nicht. Diese Sorge ist ein Faktor, der Brustschmerzen verstärkt. Die gute Nachricht ist, dass nur 5-10% der Brustkrebspatienten Brustschmerzen haben. Sogar die Untersuchung und Aufklärung des Patienten über dieses Problem kann die Stressquelle beseitigen und die Schmerzen lindern. '' sagte.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen