Überlegungen zum Gehen auf verschneitem und vereistem Untergrund

Überlegungen zum Gehen auf verschneitem und vereistem Untergrund
Überlegungen zum Gehen auf verschneitem und vereistem Untergrund

Starker Schneefall und Eisbildung werden in vielen Regionen der Türkei mit Warnungen der Meteorologie erwartet. Wenn dies der Fall ist, sind die ersten Sicherheitsmaßnahmen, die beim Gehen auf der Straße und beim Fahren zu berücksichtigen sind. kazanwar.

Wichtig sind die Regeln, die unsere Bürgerinnen und Bürger beachten sollten, die ihr Auto witterungsbedingt empfindlich abstellen und lieber öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Es ist notwendig, auf die Experten zu hören, um die Warnungen zu beherzigen, ohne körperliche Schäden zu verursachen, und sie richtig anzuwenden, auch wenn die Vorsichtsmaßnahmen einfach erscheinen. Yeni Yüzyıl University Gaziosmanpaşa Hospital Facharzt für Orthopädie und Traumatologie Assoc. DR. R. Gökhan Ulusoy teilte mit, was zu beachten ist, und machte 10 wichtige Sicherheitswarnungen.

Um möglichst wenig von Nässe, Glätte und anschließender Bodenvereisung nach Schneefall betroffen zu sein, tragen Sie zunächst bodenständige, enganliegende und sichere Schuhe, vermeiden Sie insbesondere Schuhe mit flachen Sohlen.

Machen Sie kürzere Schritte mit langsameren Schritten, wenn Sie auf nassem, dunklem oder vereistem Bürgersteig gehen, der rutschig sein kann.

Um sicher zu gehen, drehen Sie Ihre Füße leicht nach außen und achten Sie darauf, Ihre Knie gebeugt zu halten.

Halten Sie sich beim Treppensteigen immer an den Handläufen fest.

Wenn Sie Ihre Hände in den Taschen haben, können Sie im Falle eines Ausrutschers Ihr Gleichgewicht nicht finden. Tragen Sie daher Handschuhe, um Ihre Hände zu schützen, und ein schnelles Öffnen der Arme zur Seite im Falle eines Ausrutschers kann das Gleichgewicht erheblich verbessern.

Gehen Sie nicht abgelenkt; Vermeiden Sie es, auf Ihre Handys zu schauen

Die Fahrbahn, die nass aussieht, kann tatsächlich Glatteis sein. Gehen Sie vorsichtig vor. Ein Temperaturabfall von nur wenigen Grad kann dazu führen, dass geschmolzenes Eis/Schnee wieder gefriert und die Oberflächen besonders rutschig werden.

Wenn Sie ausrutschen, vermeiden Sie es, auf Ihr Steißbein zu fallen, da dies besonders schmerzhaft sein und nur langsam heilen kann. Wenn du es kontrollieren kannst, ist es am besten, auf einem fleischigen Teil deines Körpers zu landen, zum Beispiel auf deiner Seite.

Wenn Sie durch halbgeschlossene Bereiche gehen, schauen Sie von der Stelle, an der Sie gehen, nach oben und stellen Sie sicher, dass Sie darunter hindurchgehen. Eiszapfen aus Schnee, der sich auf Dächern, Markisen usw. ansammelt, können Verletzungen verursachen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie geschlossene Räume betreten. Drücken Sie beim Betreten von Arbeitsplätzen, Einkaufszentren, sozialen Räumen usw. aufgrund der Personen, die vor Ihnen eingetreten sind, weiterhin vorsichtig und kontrolliert auf den nassen und rutschigen Boden. Beachten Sie, dass Sie auf dem glatten Boden im Inneren des Gebäudes ausrutschen können.

Wenn es zu einem Ausrutscher, Sturz oder einer Verstauchung kommt, sollten Sie Folgendes sorgfältig tun:

Nach einem Sturz kann es zu Verstauchungen oder Brüchen kommen

Ihre Bänder sind zähe, elastische Bänder, die Knochen mit Knochen verbinden und Ihre Gelenke an Ort und Stelle halten. Eine Verstauchung ist eine Verletzung, die durch einen Riss der Fasern des Bandes verursacht wird. Das Band kann teilweise oder vollständig gerissen sein. Knöchelverstauchungen sind die häufigste Art der Verstauchung. Verstauchte Bänder schwellen oft schnell an und sind schmerzhaft.

Wenden Sie so bald wie möglich nach der Verletzung Kälte an und tragen Sie weiterhin Eis auf, um die Haut zu schützen, für 48-2 Minuten, alle 3-1 Stunden in den ersten 10 Stunden oder bis die Schwellung abgeklungen ist. Achten Sie beim Auftragen von Eis darauf, es nicht zu lange zu verwenden, da dies zu Gewebeschäden führen kann.

Heben Sie Ihre verletzte Extremität so weit wie möglich über Herzhöhe, um Schwellungen zu verhindern oder zu begrenzen.

Suchen Sie nach dem ersten Eingriff unbedingt Ihren Arzt auf.

Eine Fraktur ist ein Zustand, bei dem die Integrität des Knochens gebrochen ist. Frakturen können offen oder geschlossen sein. Starke Schmerzen und Deformitäten im betroffenen Bereich nach einem Sturz sprechen für eine Fraktur. Vermeiden Sie es, den betroffenen Bereich zu bewegen, reparieren Sie ihn wenn möglich und wenden Sie sich an die nächste Gesundheitseinrichtung.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen