Turkish Petroleum startet Buy Now-Pay Later-Ära im Kraftstoffsektor

Turkish Petroleum hat die Kauf- und Zahlungsperiode im Kraftstoffsektor gestartet.
Turkish Petroleum hat die Kauf- und Zahlungsperiode im Kraftstoffsektor gestartet.

Als Neuland im türkischen Kraftstoffsektor bietet Turkish Petroleum seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Kraftstoffzahlungen mit der TP Mobil-Anwendung aufzuschieben. Mit TP Mobil können Kunden ihren Kraftstoff jetzt kaufen und später bezahlen, mit fertigen Limitanträgen, die sie sofort, ohne Bürge und ohne Bankkonto stellen können.

Turkish Petroleum, die zu 100 Prozent inländische Marke der Kraftstoffindustrie, die unter der Zülfikarlar Holding operiert, hat ihre Investitionen in die digitale Transformation beschleunigt, um den sich ändernden Bedürfnissen und Erwartungen der Verbraucher gerecht zu werden. In dieser Richtung hat Turkish Petroleum in Zusammenarbeit mit Colendi, TurkPara und Visa mit der Anwendung TP Mobil neue Wege im türkischen Kraftstoffsektor beschritten.

İsfendiyar Zülfikari: „Wir haben TP Mobil auf ein ganz neues Level gehoben, wir haben unseren Traum verwirklicht“

İsfendiyar Zülfikari, Vorstandsvorsitzender der Zülfikarlar Holding, gab im vergangenen Jahr bekannt, mit Turkish Petroleum, der am schnellsten wachsenden Marke im türkischen Kraftstoffsektor, Neuland betreten zu haben.

İsfendiyar Zülfikari machte in seiner Erklärung folgende Bemerkungen: „Heute konzentriert sich jede Branche entsprechend der Dynamik des digitalen Zeitalters darauf, integrativere und ganzheitlichere Lösungen für das Leben und die Bedürfnisse der Verbraucher anzubieten, indem sie neben ihrem Tätigkeitsbereich Zahlungslösungen entwickelt Sachverstand. Wir haben uns auf digitale Zahlungssysteme konzentriert, um die Erfahrungen von 4,5 - 5 Millionen einzelnen Benutzern, die jeden Monat unsere Stationen betreten, zu erleichtern und schnellere Lösungen für ihre Bedürfnisse bereitzustellen. In diesem Zusammenhang beschreiten wir als Turkish Petroleum mit „Buy Now, Pay Later“, das wir über unsere Anwendung TP Mobil gestartet haben, neue Wege im Kraftstoffsektor. Mit der TP Mobile-Anwendung bieten wir ein System, bei dem sie sofort ihren Kraftstoff abholen und die Zahlung später vornehmen können, dh ihre Kraftstoffzahlungen verschieben, mit fertigen Limit-Anträgen, die sie sofort, ohne Bürge und ohne Bankkonto stellen können. Wir bieten Verbrauchern nicht nur eine Lösung, die für den Kauf von Kraftstoff verwendet werden kann, sondern auch die Möglichkeit, viele Bedürfnisse mit der virtuellen Brieftasche zu erfüllen, die jeder Benutzer haben wird. Unser Ziel ist es, Geldtransfers, Anlagemöglichkeiten usw. bereitzustellen, die Benutzer als Bankkunden benötigen. verschiedene Finanzinstrumente zur Verfügung zu stellen. Daher wollen wir TP Mobil zu einem sich selbst entwickelnden Ökosystem machen.“

Merve Tezel, General Manager von Visa Turkey, betonte, dass es für sie eine Priorität ist, die Erwartungen der Verbraucher zu erfüllen: „Wir haben gesehen, dass die Verbraucher angesichts der sich ändernden Gewohnheiten während der Pandemie die Bequemlichkeit verlangen, mit ihren Karten zu bezahlen, wo immer sie einkaufen. unabhängig von Ort und Plattform. Gerade beim kontaktlosen Bezahlen fand in wenigen Monaten eine große Transformation statt, von der wir normalerweise erwarten, dass sie Jahre dauern würde. Als Visa arbeiten wir ständig daran, die Zahlungsinfrastruktur zu erweitern, Vielfalt in den Zahlungssystemen zu bieten und den Verbrauchern mehr Möglichkeiten zu bieten. Die TP Mobil Visa Card ist das erste Produkt auf diesem Gebiet und wird den Verbrauchern den Kauf von Kraftstoff erleichtern. Mit dieser Prepaid-Karte, die kontaktloses Bezahlen ermöglicht, ist es auch möglich, an Turkish Petroleum Tankstellen Kraftstoff zu kaufen, indem das für die Person definierte vordefinierte Limit erreicht wird. Gerne implementieren wir gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern Zahlungsmöglichkeiten, die den Erwartungen der Verbraucher entsprechen, wie beispielsweise die TP Mobil Visa Card.“

Möglichkeit, Kraftstoff mit einem voreingestellten Limit ohne Bankkonto oder Kreditkarte zu kaufen

Verbraucher, die die TP Mobile-Anwendung herunterladen, können jetzt ihren Kraftstoff mit sofort definierten, bereiten Limits kaufen, ohne ein Bankkonto, eine Kreditkarte oder einen Bürgen zu benötigen, und ihre Zahlung verzögern. Neben dem Kauf von Kraftstoff bietet TP Mobil mit dem speziell für Verbraucher entwickelten TP-Wallet auch eine kostenlose Geldüberweisung rund um die Uhr mit einer Telefonnummer oder einem QR-Code an, ohne dass eine IBAN-Nummer erforderlich ist. Darüber hinaus können Nutzer mit der TP Mobile Card alle Online-Einkäufe vom Markt bis zur Kosmetik, von Möbeln bis hin zu Kleidung nach Belieben tätigen und erhalten gleichzeitig Sofortrabatte auf ihre Einkäufe bei den Mitgliedsbetrieben.

Der wachsende Sektor der Türkei; Fintech

Der weltweite Fintech-Markt mit einer Größe von rund 5,5 Billionen Dollar wächst jedes Jahr um durchschnittlich 24 Prozent. Die Größe des Fintech-Marktes, der mehr als 200 Unternehmen in unserem Land umfasst, hat nach neuesten Forschungen einen Wert von 15 Milliarden Dollar erreicht.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen