Millionen junger Menschen warten auf Karrierechancen in der Entwicklung mobiler Anwendungen

Millionen junger Menschen warten auf Karrieremöglichkeiten in der Entwicklung mobiler Anwendungen.
Millionen junger Menschen warten auf Karrieremöglichkeiten in der Entwicklung mobiler Anwendungen.

Unser Leben wird schnell digitalisiert und mobilisiert. Auch Geschäftsmodelle in Unternehmen wandeln sich in schwindelerregender Geschwindigkeit. Entwicklung mobiler Anwendungen für Android- und iOS-Telefone, Data Science und Analytics, Mobile Marketing-Sales, Mobile Education, Mobile Gaming, Mobile Shopping, Mobile Health, Mobile Therapy, Mobile etc. Anwendungen dringen in jeden Bereich unseres Lebens vor. Heute hat die Zahl der Smartphones 3,5 Milliarden überschritten und Millionen junger Menschen erwarten Karrieremöglichkeiten im Bereich der Entwicklung mobiler Anwendungen.

Die Entwicklungen im Bereich der mobilen Anwendung bewertet, TTT Global Group Chairman of the Board Dr. Akin Arslan sagte:

„Laut Gartner-Berichten gibt es ab 2021 87 % Android- und 13 % iOS-Trennung auf dem Mobiltelefonmarkt. Während auf dem Smartphone-Markt in den USA, Kanada und Großbritannien ein Gleichgewicht von fast 50 % zwischen iOS und Android besteht, verfügen weltweit 87 % der Smartphones über Android-Betriebssysteme und 13 % über iOS-Betriebssysteme. In der Türkei beträgt der Anteil der Telefone mit iOS-Betriebssystem rund 14,45 % auf dem Smartphone-Markt. Auf dem Handymarkt geht der iOS-Android-Krieg weiter. Auf der anderen Seite wurden im Jahr 2020 218 Milliarden Anwendungen aus AppleStore und GooglePlay heruntergeladen, im Jahr 2021 wird diese Zahl voraussichtlich 250 Milliarden erreichen. Die Welt in Telefonen wächst exponentiell. Jeden Monat werden Hunderttausende neuer Anwendungen auf Plattformen namens "Stores" hochgeladen. Schaut man sich eine neue Anwendung an, die es im Vorjahr noch nicht gab, hat sie über 400 Millionen Downloads erreicht. Da unser Leben schnell in die Taschen rutscht, werden Dutzende von qualifizierten mobilen Softwareentwicklern, Datenwissenschaftlern, Analysten und Designern benötigt. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Fachbereich die jungen Leute abschließen, ob sie nun einen Hochschulabschluss haben oder nicht. Vorausgesetzt, er hat mathematischen Scharfsinn, versteht die Kultur der Algorithmen, ist lernwillig und neigt als Nutzer zu Apps. Und natürlich sind ausreichende Englischkenntnisse notwendig, um das Gelesene gut zu verstehen und Open-Source-Bibliotheken effektiv zu nutzen. Kurz gesagt, bei der Einstellung von Mitarbeitern in den nächsten 10 Jahren werden wir nicht auf ihren Universitätsabschluss achten, wo sie ihren Abschluss gemacht haben und in welcher Abteilung, es scheint, dass es bei der Auswahl keine große Rolle spielt.“

Junge Menschen im Alter von 15-25 Jahren warten auf eine tolle Karrierechance

Der Vorstandsvorsitzende der TTT Global Group, Dr. Akin Arslan sagte:

„Konzentrieren Sie sich darauf, ein mobiler Entwickler zu sein. Hier haben Sie zwei Hauptkreuzungen: Entweder Sie entwickeln eine Android-basierte Anwendung (Kotlin, Java usw.) oder Sie werden auf iOS (Swift) vorankommen. Hybridmodelle sind noch weit davon entfernt, Lösungen für komplexe Anwendungsanforderungen zu bieten. Zu diesen Themen können Tausende von Schulungen im Internet kostenlos und zu sehr günstigen Preisen abgerufen werden. YoutubePlattformen wie , GitHub, Medium sind voller Anwendungsbeispiele und Erfahrungen. Auch wenn Sie nirgendwo arbeiten, können Sie mit den imaginär-realen Projekten Ihrer Wahl Anwendungen entwickeln und Ihre eigene Geschichte schreiben. Ein junger Mensch, der hart arbeitet und ausdauert, kann in der Türkei in nur 1-1,5 Jahren ein sehr gutes Niveau erreichen. Es kann in 2,5-3 Jahren ein monatliches Nettoeinkommen von 8-10 Tausend TL erreichen, und wenn es in den richtigen Teams einen Platz in hellen Projekten findet, kann es ein monatliches Einkommen von 5-12 Tausend TL in erreichen 25 Jahre. Er kann Teil von Teams im Ausland sein und sich der Welt öffnen. So werden beispielsweise jeden Monat über 5 neue Bewerbungen aus der Türkei in den Stores platziert. Jeder sucht einen qualifizierten Entwickler, dem er seine Arbeit anvertrauen kann. Während wir Entwickler in unseren Projekten beschäftigen, ist es uns völlig egal, an welcher Universität sie ihren Abschluss gemacht haben. Egal in welchem ​​Bereich wir es einsetzen möchten (iOS, Android, Backend, Frontend, UX/UI, Artificial Intelligence Coding), wir interessieren uns für seine Kompetenz und Hardware in diesem Bereich. Wir achten auf grundlegende Englischkenntnisse, Engagement und Lernbereitschaft. Außerdem ziehen wir es vor, möglichst nicht mit jemandem anzufangen, der in 3 Jahren 2 Jobs gewechselt hat. Zuallererst geben wir jedoch unseren jungen Leuten eine Chance, die ihre eigenen Startups ausprobiert, eine Bewerbung geschrieben und im Store platziert haben, aber nicht die erwarteten Ergebnisse erzielt haben. Wir finden seine Erfahrungen sehr wertvoll.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen