Ahmet Erbil wurde zum MUSIAD Switzerland Branch President ernannt

ahmet erbil war der leiter der musiadschweiz
ahmet erbil war der leiter der musiadschweiz

In der Generalversammlung der Unabhängigen Vereinigung der Industriellen und Geschäftsleute (MUSIAD) wurde Ali Erbil mit der Mehrheit der Stimmen seiner Mitglieder zum vierten Präsidenten der Schweizer Niederlassung von MUSIAD gewählt. MUSIAD-Präsident Abdurrahman Kaan, MUSIAD-Vorstandsmitglieder und MUSIAD Europe-Koordinator Burhan Saglam nahmen über ein Videokonferenzsystem an der Generalversammlung teil.



Abdurrahman Kaan, Präsident von MUSIAD, betonte, dass die Veränderungen im Management eine Bluterneuerung seien, und sagte, dass die Schweizer Niederlassung einen wichtigen Platz in der Strukturierung von MUSIAD in Übersee einnehme und dass er der Ansicht sei, dass die neuen Manager die Service-Flagge auf ein höheres Niveau heben werden, und gratulierte dem neuen Präsidenten Ahmet Erbil und sein Team.

Der frühere Präsident Ergün Sertkan erklärte, dass er vor der Generalversammlung kein Kandidat sein werde, und drückte seine Freude darüber aus, dass er Ahmet Erbil seine Pflicht übertragen habe. Er sagte: „Es ist eine große Freude, das Vertrauen den Würdigen zu übergeben. Wir werden immer mit unserer Erfahrung helfen. Er drückte seine Gefühle aus, indem er „Gottes Verlegenheit“ sagte.

Der neue Präsident Ahmet Erbil hielt nach der Wahl der Generalversammlung eine kurze Dankesrede und dankte den Anhängern. Er sei sich der Verantwortung bewusst, die er übernahm, und wollte wie seine Vorgänger durch Übergabe zu diesem Weg beitragen die Aufgabe für die jüngeren Generationen, als die Zeit kam.

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen