Immunstärkende Obst- und Gemüseempfehlungen des Experten

Obst und Gemüse, die die Immunität von Experten stärken
Obst und Gemüse, die die Immunität von Experten stärken

Während Experten auf die Bedeutung eines starken Immunsystems zum Schutz vor dem neuen Typ des Coronavirus (Kovid-19) aufmerksam machen, der die ganze Welt als globale Epidemie betrifft, geben sie an, dass insbesondere eine ausgewogene und reichhaltige Ernährung zu den grundlegendsten Elementen für die Stärkung des Systems gehört.


In diesem Prozess ist es wichtig, jedes Obst und Gemüse zu konsumieren, das unser Körper benötigt, und auf ausgewogene Weise zur Stärkung unseres Immunsystems beizutragen. Sie können Ihr Immunsystem stärken und Ihre Ausdauer steigern, indem Sie Obst und Gemüse konsumieren, das insbesondere im Winter je nach Farbe in vier Gruppen eingeteilt werden kann. Istanbul Rumeli University Health Services Berufsschule Lect. Sehen. Sema AYKOL FAİKOĞLU definiert es wie folgt:

Orange und gelbe wie Karotten, Süßkartoffeln, Kürbisse, Melonen, Aprikosen, Mangos; Es enthält viel Beta-Carotin, das nachweislich auch das Immunsystem unterstützt. Vitamin C, das der Haut zugute kommt, ist das bekannteste der Mitglieder dieser Gruppe. Es wird auch empfohlen, diese Obstsorten aus der Familie der Zitrusfrüchte zu verwenden, um die Mundgesundheit zu schützen. Sie können Ihr Immunsystem mit Zitrusfrüchten stärken, die Sie im Winter häufig finden.

Rotweine wie Tomaten, Wassermelonen, rosa Grapefruits, Guaven, rote Paprika; Das "Sternantioxidans" ist die Hauptquelle für Lycopin und diese Lebensmittel sind gegen Krebs wirksam. Es verzögert die Alterung der Zellen. Köstliche Mitglieder dieser Gruppe schützen die Haut vor Sonnenschäden. Wenn Sie also auf Sonnenschutzmittel verzichten, schützen Sie zumindest Ihre Haut von innen.

Brokkoli, Rosenkohl und Grünkohl, die zu den grünen Lebensmitteln gehören, sind die Anführer dieser vier Gruppen, da sie Vitamin C, Folsäure und krebsbekämpfende Inhaltsstoffe enthalten. Insbesondere diese luteinreichen Lebensmittel tragen dazu bei, das Risiko von Katarakten zu verringern und die Verschlechterung der Makula zu verringern.

Schließlich enthalten blaue und violette wie Brombeeren, blaue Nüsse, rote Trauben, Pflaumen und Purpurkohl Antioxidantien, die nachweislich die Gesundheit des Gehirns verbessern, die Durchblutung entspannen und das Altern verlangsamen. Es wäre nicht falsch, es den Jungbrunnen zu nennen. Sie können Ihre biologische Uhr auch dominieren, indem Sie dunkelblaues Gemüse und Obst konsumieren.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen