Die Bayirköy Mahmudiye Derebaşı One-to-One Road wurde eröffnet

bayirkoy mahmudiye derebasi one to one way service wurde eröffnet
bayirkoy mahmudiye derebasi one to one way service wurde eröffnet

Fertiggestellt von der Ordu Metropolitan Municipality in der Stadt Mesudiye Bayirköy Mahmudiye Derebaşı Mit der Eröffnungszeremonie wurde die Eins-zu-Eins-Straße und -Brücke für den Betrieb geöffnet.


Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Ordu nahm an dem Programm teil. Mehmet Hilmi Guler, Trommel in der Nachbarschaft wurde mit zurnalarla Bayurna getroffen. Bürger, die jahrelang davon geträumt haben, die Arbeiten des Präsidenten umzusetzen, begrüßten mit Begeisterung Güler.

30 km Asphalt im Ortsteil

Bürgermeister Güler sagte, dass die 30 km lange Straße in Mesudiye bis zum Asphalt erreicht wurde. Wir haben die Gruppenstraße eröffnet, die die Stadtteile Bayirköy-Mahmudiye-Derebaşı und Birebir verbindet. Auf diese Weise haben wir 30 Kilometer Asphaltstraßen in Mesudiye fertiggestellt. Der Beginn unserer Asphaltarbeiten. Wir sind eine große Familie. wir überbrücken nicht Nachbarschaften mit der Türkei verbinden wir unsere Landsleute im Ausland. Wir werden die zweite und dritte Stufe der Straße machen. Ich danke Ihnen allen, insbesondere den Mitgliedern der Mesudiye Bayirkoy Association, die uns mit Begeisterung begrüßt haben, als sie mit Bussen aus Mesudiye nach Istanbul gekommen sind, um die Straße zu eröffnen. “

„UNSERE BÜRGER HABEN 4 JAHRE GEWARTET BU

Der Bürgermeister von Mesudiye, İsa Gül, erklärte, dass die Straßeninvestitionen im Distrikt fortgesetzt würden, und sagte: „Unsere Bürger von Bayırköylü haben 4 Jahre lang auf diesen Weg gewartet. Unser Weg hat den Asphalt erreicht, indem wir das Thema an unsere Ministerin Hilmi Güler weitergeleitet haben. Heute eröffnen wir eine Straße ca. 30 km. Möge unser Mesudiye gut sein. Kein Anhalten. Machen Sie weiter den Weg, um zu dienen “, sagte er.

DER WEG IST DIE ZIVILISIERUNG “    

Der Präsident der Mesudiye Bayırköy Association, Mücahit Aydoğan, dankte allen, die die Realisierung der Investitionen unterstützt haben. Der Gouverneur des Distrikts, Ali Cemal Altınöz, wies darauf hin, dass die Straße eine Zivilisation ist, und wünschte sich, dass die Investition dem gesamten Distrikt Güte und Schönheit bringen würde.

 


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen