3. Der Brückenverkehr wird 2023 gesperrt

  1. Der Brückenverkehr wird 2023 gesperrt: Es stellte sich heraus, dass die 3. Brücke, die zur Entlastung des Verkehrs in Istanbul gebaut wurde, zu Spitzenzeiten im Jahr 2023 gesperrt wird.
    Nach dem von der Stadtverwaltung Istanbul erstellten Transport-Masterplan wird die im Bau befindliche 3. Brücke im Jahr 2023 verkehren.
    Laut den gemeinsamen Schätzungen basieren die langfristigen N 2023-Zukunftsszenarien für das Volumen- / Kapazitätsverhältnis im Plan auf den Schätzungen der Bosporus- und Fatih-Sultan-Mehmet-Brücken und 3. Die Brücke wird zu Stoßzeiten stark frequentiert (verkehrsintensive Stunden).
    Die Fertigstellung von 2015 bei 3 ist gemäß dem Transportation Master Plan der Istanbul Metropolitan Municipality (IMM) geplant. Der Verkehr in 2023 wird auf der Brücke blockiert.
    Laut den gemeinsamen Schätzungen basieren die langfristigen N 2023-Zukunftsszenarien für das Volumen- / Kapazitätsverhältnis im Plan auf den Schätzungen der Bosporus- und Fatih-Sultan-Mehmet-Brücken und 3. Die Brücke befindet sich im Spitzenverkehr (Spitzenverkehrszeiten).
    Plan zur Evaluierung des Plans in der Technischen Universität (ITU) Bauingenieurwesen von Verkehrsexperten. Dr. Haluk Gerçek, 3. Er argumentierte, dass die Brücke nicht gebaut wurde, um das Transportproblem der Stadt zu lösen, sondern um die Städte zu führen.
    Professor Dr. Die Wahrheit ist, traf Die Schaffung einer neuen Straße kann keine Lösung für den Verkehr sein. Die Menschen sollten dazu angehalten werden, die öffentlichen Verkehrsmittel anstelle von Privatfahrzeugen zu benutzen

Günceleme: 24/11/2018 12:02

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*