Hilfs- und Personenzüge erreichen die Erdbebenzone
01 Adana

Hilfs- und Personenzüge erreichen die Erdbebenzone

Unter dem Vorsitz von TCDD Transportation General Manager Ufuk Yalçın wurde die Erdbebenkatastrophe, die sich in Kahramanmaraş ereignete und zehn Provinzen betraf, ausgewertet. Möge Gott den Bürgern, Eisenbahnern und ihren Familien, die bei der Erdbebenkatastrophe ihr Leben verloren haben, gnädig sein, dringende Versorgung der Verletzten [Mehr ...]

AFAD Erdbeben aufgetreten
31 Hatay

AFAD: „700 Erdbeben ereigneten sich“

Die Präsidentschaft für Katastrophen- und Notfallmanagement (AFAD) berichtete, dass nach dem Erdbeben der Stärke 7,7 in Kahramanmaraş bis 13.20 Uhr insgesamt 700 Erdbeben aufgetreten seien. Die folgenden Aussagen wurden in der Erklärung von AFAD gemacht: „Die Ereignisse, die in Kahramanmaraş stattfanden [Mehr ...]

THY wird heute Tausende Menschen evakuieren
Allgemeines

THY wird heute 30 Menschen evakuieren

THY Presseberater Yahya Üstün gab bekannt, dass gestern 19 Menschen aus dem Erdbebengebiet evakuiert wurden und dass heute 50 Menschen evakuiert werden sollen. Üstün gab eine Erklärung zu diesem Thema von seinem Social-Media-Konto ab. [Mehr ...]

Kühlbetrieb im Brand im Hafen von Iskenderun fortgesetzt
31 Hatay

Brand im Hafen von Iskenderun setzt Kühlarbeiten fort

Nach dem schweren Erdbeben in Kahramanmaraş heilten IMM-Teams die Wunden in Hatay, wo sie unter der Leitung von AFAD versorgt wurden, und griffen auch bei dem Brand im Hafen von Iskenderun ein. Das unter Kontrolle gebrachte Feuer flammte erneut auf und konnte wieder unter Kontrolle gebracht werden. [Mehr ...]

Das Jinli-Rettungsteam trifft in Adana ein
01 Adana

Chinesisches Rettungsteam erreichte Adana

Chinas Rettungsteam, bestehend aus 82 Mitarbeitern, kam heute Morgen mit einem Charterflugzeug von Air China Airlines am Flughafen Adana an. Das vom chinesischen Ministerium für Notfallmanagement entsandte Team wird von einem 20-Tonnen-Transporter begleitet [Mehr ...]