Digitaldruck und Offsetdruck ergänzen sich gegenseitig, sind keine Konkurrenten

Digitaldruck und Offsetdruck stehen nicht in Konkurrenz, sondern ergänzen sich
Digitaldruck und Offsetdruck ergänzen sich gegenseitig, sind keine Konkurrenten

Im Vergleich zum Offsetdruck hat der Digitaldruck viele Vorteile, wie z. B. Schnelligkeit, Personalisierung, keine Lagerkosten, bevorzugt für Kleinauflagen und eine Digitaldruckqualität, die die Offsetdruckqualität erreicht hat. Gleichzeitig erhöht die Nachfrage nach einem größeren Farbumfang durch das Hinzufügen von Sonderfarben in Digitaldruckmaschinen die Nachfrage.

Adem Öz, Sales Director der Lidya Group, der auf jeder Plattform erklärte, dass Digitaldruck und Offsetdruck keine Rivalen, sondern einander ergänzen, sagte:

„Der Digitaldruck ist als Produktionsmethode viel praktischer und viel schneller. Geschwindigkeit ist jetzt ein Kostenpunkt und es ist erwünscht, viel schneller zu produzieren. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Digitaldruck, die Druckauflagen sinken und die Hersteller diversifizieren ihre Produkte. Natürlich müssen nicht nur diese, sondern auch die Hersteller die von ihnen digital gedruckten Dokumente im Vergleich zum traditionellen Druck nicht lagern. Dank Digitaldruck wird einerseits das Produkt produziert, andererseits kann gleichzeitig die Produktion der Bedienungsanleitung oder des Etiketts erfolgen. Mit der Entwicklung der Technologie im Digitaldruck, der Steigerung der Qualität und Druckauflösung, der Erweiterung des Farbumfangs und der Druckbarkeit von Sonderfarben wird das Interesse weiter steigen. Das Wichtigste dabei ist, dass, wie ich immer sage, Offsetdruck und Digitaldruck einander ergänzen, nicht konkurrieren. Während ein Druckereihersteller Aufträge mit hohen Auflagen im Offset löst, wird er weiterhin Aufträge mit kleinen Auflagen und einem großen Farbspektrum digital lösen. Als Lidya Group verfügen wir mit unseren Marken Xerox, Epson, Efi, Sutec und Kongsberg über eine Produktpalette, die alle Technologien rund um den Digitaldruck abdeckt. 2022 produzieren wir zusammen mit Kongsberg auch Lösungen auf der Seite der digitalen Finisher. Kurz gesagt, kleine, mittlere und große Druckereien müssen über eine Digitaldruckmaschine verfügen und werden neben dem Offset auch weiterhin Digitaldruckmaschinen benötigen.“ sagte.

Günceleme: 24/01/2023 12:28

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen