Chinas größtes Offshore-Ölfeld beginnt mit der Stromerzeugung

Chinas größtes Offshore-Ölfeld nimmt Stromerzeugung auf
Chinas größtes Offshore-Ölfeld beginnt mit der Stromerzeugung

Nach Angaben der Tianjin-Niederlassung der China National Offshore Oil Company (CNOOC) hat das Bozhong-Kenli-Projekt, das größte Offshore-Ölfeld-Offshore-Energieprojekt in China, heute erfolgreich Strom geliefert. Damit wurde eine solide Grundlage für die umfassende Inbetriebnahme des Offshore-Energieanwendungsprojekts Bozhong-Kenli gelegt.

Das CNOOC Bohai Sea Oilfield Offshore Electricity Application Project befindet sich in drei Provinzen, darunter Hebei, Liaoning und Shandong. Von diesen ist das Bozhong-Kenli Oilfield Offshore Electricity Application Project in der Provinz Shandong das umfassendste und hat die größte elektrische Last seiner Beispiele in China.

Die Inbetriebnahme des Bozhong-Kenli Oilfield Offshore Electricity Implementation Project wird das Stromnetz, einschließlich des Bohai Sea Oil Field, bereichern und entscheidend für die Verbesserung der Stabilität der Offshore-Stromversorgung, die Optimierung der Energiestruktur und die Förderung grüner und kohlenstoffarmer Energie sein Energieübertragung.

Günceleme: 05/12/2022 15:18

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen