Mesopotamia Gourmet and Local Tastes Fair öffnete seine Pforten

Mesopotamia Gourmet und lokale Aromen Fair Doors Acti
Mesopotamia Gourmet and Local Tastes Fair öffnete seine Pforten

Der Gouverneur und stellvertretende Bürgermeister der Stadtverwaltung Ali İhsan Su eröffnete die Mesopotamia Gourmet and Local Flavours Fair, die dieses Jahr zum vierten Mal stattfand.

Organisiert von der Industrie- und Handelskammer Diyarbakır (DTSO) und der ALZ Group, öffnete die Mesopotamia Gourmet and Local Tastes Fair ihre Türen für Besucher mit Werken, die vom Chor der Zivilisationen aufgeführt wurden.

Nach der Eröffnung besuchten Gouverneur Ali İhsan Su und sein Gefolge die Stände, an denen die registrierten lokalen Aromen von Diyarbakır und die köstlichen lokalen Produkte der anatolischen Küche ausgestellt waren.

Darüber hinaus finden auf der Messe Kochworkshops, Interviews und Wettbewerbe statt, an denen berühmte Köche, Gourmets, Akademiker und Blogger teilnehmen.

Messen und Veranstaltungen sind bis Samstag, 20. November, für Bürger geöffnet.

„Solange unsere Frauen an der Produktion teilnehmen und wir ihnen helfen“

Auf der Messe das Einführungstreffen des Trainingsprogramms, das von der GAP Regional Development Administration im Rahmen der Vereinheitlichung der institutionellen Befugnisse der Genossenschaften finanziert und von der Yenişehir-Gemeinde mit dem Projekt „Power of Production“ durchgeführt wurde , zu der 15 Frauenkooperativen gehörten, statt.

Gouverneur Su sagte in seiner Rede zur Eröffnung des Einführungstreffens, dass die Katastrophen, die in den letzten Jahren aufgrund der globalen Erwärmung weltweit aufgetreten sind, zu Unterbrechungen in der Produktionskette geführt haben.

Gouverneurin Su betonte die Bedeutung von Genossenschaften, in denen Kleinproduzenten zu Beginn verschiedener Studien zusammenkommen, um sich auf all diese vorzubereiten, und erklärte, dass sie sich gesondert bemühen, von Frauen gegründete Genossenschaften zu unterstützen.

„Solange unsere Frauen produzieren, beteiligen Sie sich an der Produktion und wir helfen ihnen.“ Unter Verwendung seiner Aussagen sagte Gouverneur Su:

„Mit dieser Produktion leisten Frauen einen großen Beitrag zum Familienbudget, zur Produktionskraft unseres Landes und zu unserer kommerziellen Entwicklung. In dieser Hinsicht führen wir seriöse Studien zur Gründung und Entwicklung neuer Genossenschaften durch. Mit diesem Projekt leisten wir einen wichtigen Beitrag und Unterstützung für unsere wertvollen Genossenschaftsmitglieder, unsere Frauenkooperative.“

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen