5.3 Milliarden TL Einsparungen pro Jahr mit dem Northern Marmara Highway

Einsparungen von Milliarden TL pro Jahr mit dem Northern Marmara Highway
5.3 Milliarden TL Einsparungen pro Jahr mit dem Northern Marmara Highway

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, betonte, dass in Istanbul mit dem Northern Marmara Highway ein ununterbrochener Transport gewährleistet ist, und sagte: „Mit unserem Projekt sparen wir 3 Milliarden 236 Millionen TL Zeit und 2 Milliarden 147 Millionen TL Kraftstoff ein, insgesamt 5 Milliarden 383 Millionen TL jährlich. Seit der Eröffnung des Northern Marmara Highway wurden 1.3 Milliarden Stunden eingespart.“

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, gab eine Erklärung zum Northern Marmara Highway ab. Karaismailoğlu, der erklärte, dass sie 100-Jahres-Projekte in 20 Jahren ausrichten, stellte fest, dass sie die Entfernung auf 2003 Kilometer vergrößerten, was vor 6 101 28 Kilometer betrug, und dass sie 793 3 Kilometer Autobahn erreichten. Karaismailoğlu wies darauf hin, dass die nördliche Marmara-Autobahn zu den größten Autobahnprojekten in der Türkei gehöre, und merkte an, dass eine schnelle, bequeme und sichere Fahrt geschaffen wurde, ohne in den Istanbuler Verkehr einzugreifen.

DURCH DIE LEBENSKÖRPER DER INDUSTRIE

Karaismailoğlu, „North Marmara Highway Project; Ausgangspunkt ist der Standort Kınalı im Westen von Istanbul. Die Lebensadern der Industrie durchqueren die Provinzen Istanbul, Kocaeli und Sakarya von Norden her und enden in der Nähe des Bezirks Akyazı von Sakarya. Die Nord-Marmara-Autobahn, die 398 Kilometer lang ist, wird mit der Eröffnung des 38 Kilometer langen Abschnitts Nakkaş-Basakşehir eine Gesamtlänge von 436 Kilometer erreichen. Wenn der Northern Marmara Highway, der an mehreren Stellen in den Istanbul-Izmir Highway und den TEM Highway integriert ist, in Zukunft mit dem Kınalı-Tekirdağ-Çanakkale-Savaştepe Highway verbunden wird, wird rund um die Marmara ein hochwertiges Autobahnnetz entstehen Region, in der die wirtschaftlichen Aktivitäten in unserem Land am intensivsten sind, verwendete seine Aussagen.

ETWA 135 TAUSEND FAHRZEUGE FAHREN PRO TAG ÜBER DIE YAVUZ-SULTAN-SELİM-BRÜCKE

Verkehrsminister Karaismailoğlu wies darauf hin, dass eine der wichtigsten Säulen des Projekts die Yavuz-Sultan-Selim-Brücke sei, und erklärte, dass Europa zum dritten Mal mit Asien verbunden sei und dass täglich etwa 135 Fahrzeuge die Brücke passieren. Karaismailoğlu wies darauf hin, dass die Yavuz-Sultan-Selim-Brücke auch dafür ausgelegt ist, Schienensysteme darüber zu führen, und dass Land-, Luft- und Schienenverkehrsmittel integriert werden, sagte Karaismailoğlu: „Auf diese Weise werden die Transportalternativen und die Handelskapazität unseres Landes verbunden Asien und Europa werden zunehmen."

WIR BIETEN SCHNELLEN UND SICHEREN TRANSPORT IN INDUSTRIEBEREICHE

Minister für Verkehr und Infrastruktur Karaismailoğlu sagte: „Zeit ist heute extrem kostbar geworden“ und fuhr fort wie folgt:

„Mit dem Northern Marmara Highway bieten wir beide einen schnellen und sicheren Transport zu Industriegebieten und bringen unsere Bürger mit ihren Lieben wieder zusammen. Mit unserem Projekt sparen wir jährlich insgesamt 3 Milliarden 236 Millionen TL, 2 Milliarden 147 Millionen TL Zeit und 5 Milliarden 383 Millionen TL Kraftstoff ein. Mit der ununterbrochenen Transportmöglichkeit, die sie auf ungefähr 400 Kilometern bietet, hat die Northern Marmara Motorway seit ihrer Eröffnung ungefähr 1.3 Milliarden Stunden eingespart. Die CO425-Emissionen wurden um 150 XNUMX Tonnen reduziert.“

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen