Städtische Möbelfabrik trägt sowohl zur Gemeinde als auch zur städtischen Wirtschaft bei

Städtische Möbelfabrik trägt sowohl zur Gemeinde als auch zur städtischen Wirtschaft bei
Städtische Möbelfabrik trägt sowohl zur Gemeinde als auch zur städtischen Wirtschaft bei

Die Stadtmöbelfabrik der Stadtverwaltung von Izmir setzt ihre Produktion fort. Durch die wirtschaftliche Produktion mit lokalen Ressourcen trägt es sowohl zum kommunalen Haushalt als auch zur städtischen Wirtschaft bei.

İZBETON A.Ş. der Stadtverwaltung von İzmir Die Urban Furniture Factory, die sie unter ihrem Dach in Betrieb genommen hat, produziert für alle Ecken der Stadt. Die Fabrik, die mit lokalen Ressourcen wirtschaftlich produziert, trägt sowohl zum Gemeindehaushalt als auch zur städtischen Wirtschaft bei. Die Fabrik ist auch Teil des „Calm Neighborhood“-Programms der weltweit ersten Cittaslow-Metropole Izmir. KarşıyakaEs bedient die Regionen Demirköprü und Pazaryeri in Konak. Junge Menschen sind zufrieden mit den Essensausgabestellen, die die Stadtverwaltung von Izmir auf dem Universitätscampus eingerichtet hat, und mit den Bänken, die die jungen Menschen für eine gemütliche Mahlzeit aufstellen.

„Wir arbeiten für Izmir“

Yavuz Diker, Produktionsleiter der İZBETON Urban Furniture Factory, sagte: „Wir wollen das Wohlergehen der Menschen in İzmir mit umweltfreundlichen und komfortablen Produkten steigern. Wir arbeiten partnerschaftlich mit vielen Abteilungen der Metropolitan Municipality wie Cittaslow, Urban Aesthetics, Science Affairs, Parks and Gardens for İzmir zusammen. Während und nach den Arbeiten erhielten wir positive Reaktionen vom Baumeister und von den Bürgern. Als İZBETON arbeiten wir weiterhin in vielen verschiedenen Geschäftsbereichen.“

Die Kosten sinken

In der İZBETON Urban Furniture Factory werden viele Stadtmöbel wie Bänke, Blumentöpfe, Mülleimer, Kamelien, Picknicktische, künstlerische Designs und Skulpturen sowie Spielplätze aus Holz und Beton hergestellt. Die produzierten Möbel werden in den Parks, Gärten und Wohnräumen von İzmir verwendet.

İZBETON, das seine Präsenz im Möbelsektor zeigt, der der Wirtschaft des Landes durch kontinuierliches Wachstum einen positiven Wert hinzufügt, bietet dank seiner neuen Fabrik Beschäftigungsmöglichkeiten und steigert die Produktivität mit seinen modernen Produktionen. Bei all diesen Produktions- und Anwendungsprozessen werden auch lokale Ressourcen verwendet. Die Tatsache, dass die Produktionen unter dem Dach des kommunalen Unternehmens durchgeführt werden, senkt zudem die Kosten in der Produktion und erleichtert die Umsetzung von Qualitätsstandards.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen