„Vater der Eisenbahnen“ Behiç Erkin gedenkt an seinem Grab

Behic Erkin, Vater der Eisenbahn, am Grab gedacht
„Vater der Eisenbahnen“ Behiç Erkin gedenkt an seinem Grab

Tepebaşı Bürgermeister, Dt. Ahmet Ataç nahm an der Gedenkfeier zum 61. Todestag von Behiç Erkin, dem Gründer und ersten Generaldirektor der Staatsbahn, teil.

Tepebaşı Bürgermeister, Dt. Ahmet Ataç nahm an der Gedenkzeremonie am Grab von Behiç Erkin teil, einem der wichtigsten Helden des Unabhängigkeitskrieges, der als Kommandant der Transporte eine wichtige Rolle beim Sieg des Dardanellenkrieges spielte. Präsident Ataç, Präsident der TCDD Vocational School Alumni Association Uğur Yılmaz, Head of Tombs Association Mehmet Başerdem und Mitarbeiter von TCDD und TCDD Taşımacılık AŞ nahmen an der Gedenkfeier teil, die zum 61. Todestag von Erkin stattfand.

"Unmöglich"

In seiner Rede bei der Zeremonie sagte Präsident Ataç: „Es ist mehr als ein halbes Jahrhundert her, seit wir Behiç Erkin, einen der wichtigsten Helden unseres Unabhängigkeitskrieges, verloren haben. Dieser wichtige Name, bekannt als „Vater der Eisenbahnen“, ist ein Staatsmann, der uns als eine der wichtigsten urbanen Erinnerungen von Eskişehir nie vergessen wird. In diesem Zusammenhang haben wir Behiç Erkin unsere Sensibilität für die Werte der Stadt gezeigt und ein wichtiges Sportprojekt nach ihm benannt. Wir finden es angemessener, unvergesslichen Menschen, die einen Platz im Gedächtnis unserer Stadt haben, mit Projekten zu gedenken, die ihre Namen verewigen. Behiç Erkin ist eine so wichtige Person, dass man es nicht beschreiben kann. Er hatte so viel Zusammengehörigkeit und Liebe mit Mustafa Kemal Atatürk, dass; einer stirbt am 10. November, der andere am 11. November. Es gibt eine solche Überschneidung. Wir können diese Zeremonien noch größer machen. Ich gedenke des türkischen Politikers und Diplomaten Behiç Erkin, auch bekannt als „Vater der Eisenbahnen“, den wir am 11. November 1961 verloren haben, mit Gnade, mögen ihre Seelen in Frieden ruhen“, sagte er.

Uğur Yılmaz, Präsident der TCDD Vocational School Alumni Association, sagte: „Wir gedenken dieser großartigen Person mit großem Respekt und Dankbarkeit und versprechen, dass wir die uns, den Eisenbahnern, anvertraute Bedeutung der Eisenbahnen nie vergessen werden und dass wir als die echte Eigentümer der Eisenbahnen, werden unsere Institution unter allen Umständen und unter schwierigen Bedingungen schützen. Ich möchte dem Bürgermeister von Tepebaşı, Ahmet Ataç, danken, der der Sportanlage in der Region Tepebaşı den Namen Behiç Erkin gab, alle Arten von Wartung und Reinigung des Mausoleums und seiner Umgebung durchführte und den Besuch ermöglichte es jederzeit und hat keine Mühen gescheut.“

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen