Warum ist mein Laptop langsam, was soll ich tun?

Warum ist der Laptop langsam?
Warum ist der Laptop langsam?

Nicht genug RAM oder Leistung

Langsame Hardware bedeutet schlechte Leistung, je nachdem, welche Spiele Sie ausführen möchten. Beispielsweise werden Ihnen die GTX 1650, Intel Core i5 und 8 GB niemals die maximale Leistung in anspruchsvollen Spielen mit den höchsten Einstellungen liefern.

Oder es könnte die Kombination aus CPU und GPU sein, die den Leistungsengpass verursacht. Es gibt auch das Problem, dass eine leistungsstarke Hardware vorhanden ist, der Arbeitsspeicher jedoch häufig nicht ausreicht. Jeder Laptop hat seine eigene RAM-Verfügbarkeit, wie viel Speicher Ihr Laptop unterstützt zeto.ua Sie können aus Katalogen wie z. B. herausfinden, dass Sie nur das Laptop-Modell kennen müssen, um den mit Ihrem Laptop kompatiblen Arbeitsspeicher zu sehen.

Veraltete Grafiktreiber oder Probleme

Fehlerhafte oder veraltete Grafiktreiber können die Leistung Ihres Gaming-Laptops verlangsamen. Fehlerhafte Grafiktreiber können besonders starke Leistungseinbrüche und Abstürze verursachen. Beispielsweise verursachen einige AMD Radeon 5700 XT-Treiber Bildschirmflimmern und niedrige FPS beim Spielen, selbst wenn es sich um eine leistungsstarke Karte handelt.

Ein veralteter Grafikkartentreiber kann auch zu einer langsamen Spieleleistung führen. Die Grafikkarte wird in Zukunft nicht erscheinen, obwohl sie in der Vergangenheit optimiert wurde. Aus diesem Grund werden jeden Monat oder jedes Jahr Grafiktreiber veröffentlicht.

Die Installation der neuesten Grafikkarte optimiert die Leistung der Grafikkarte, bis sie vorhandene Spiele ordnungsgemäß verarbeiten kann. Treiber könnten der Grund sein, warum Ihr Gaming-Laptop langsam ist.

Überhitzung

Ein weiterer Grund für einen langsamen Gaming-Laptop ist Überhitzung. Es braucht viel Leistung und Leistung, um anspruchsvolle Spiele auszuführen.

Heißer Laptop und langsame Leistung

Und besonders bei starker Belastung entsteht viel Wärme, wenn Maschinen laufen. Wenn Ihr Kühlsystem defekt ist und sich das Gerät auf eine bestimmte Temperatur aufheizt. Leistung sinkt.

Sobald die Temperatur ein niedriges Niveau erreicht. Die Effizienz steigt wieder, bis sie eine gefährliche Temperatur erreicht.

Mit anderen Worten, die CPU- und GPU-Temperaturen werden so eingestellt, dass sie die hohen Temperaturen senken. Und wenn Ihr Gaming-Laptop ständig mit hohen Temperaturen läuft. Die Leistung ist langsam oder unter der Punktzahl.

Zu viel Malware

Aufgeblähte Software wird als unwichtig angesehen und verlangsamt manchmal Ihren Laptop. Die meiste Malware wird im Hintergrund ausgeführt, was zu einer langsameren Leistung führt.

Es sieht aus wie ein Parasit. Windows ist ein großer Übeltäter bei der Verbreitung von Malware.

alte Geräte

Möglicherweise verwenden Sie veraltete Hardware. Software wird sehr schnell immer anspruchsvoller. Die Hardware, die vor 3-5 Jahren zum Ausführen von Software erforderlich war, reicht heute für viele Spiele und Software möglicherweise nicht mehr aus.

Denn die aktuelle Software hat höhere Systemanforderungen als bisher. Die neue Software hat eine Menge Funktionen. Dies erschwert den korrekten Betrieb von Geräten, die vor mehreren Jahren hergestellt wurden.

So verhindern Sie, dass Ihr Laptop langsam läuft

  1. Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  2. Aktualisieren Sie Ihre Treiber auf die neueste Version. In den meisten Fällen behebt diese Lösung das Leistungsproblem. Veraltete Treiber können zu Leistungseinbußen und Abstürzen führen.

So aktualisieren Sie Grafiktreiber

Aber was ist, wenn dies die neuesten Treiber sind? Rollback von Treiberaktualisierungen einfach. Diese Lösung funktioniert bei beschädigten Treibern. Sie aktualisieren oder setzen Ihre Treiber zurück.

Überhitzung lösen

Es gibt viele Gründe, warum Ihr Gaming-Laptop überhitzen kann. Hohe Temperaturen verursachen einen drastischen Leistungsabfall, um die Temperaturen niedrig zu halten.

Nachfolgend finden Sie einige Fragen, um das Problem zu beheben.

Hast du Wärmeleitpaste aufgetragen?

Ist der Laptop schmutzig oder staubig? Ein staubiger Laptop erschwert den Eintritt kalter Luft und den Austritt warmer Luft.
Sie können auch versuchen, die Taktfrequenz zu verringern und die GPU- und CPU-Spannung zu verringern, um Leistung und Temperaturen zu verbessern.

Rüsten Sie Ihren Arbeitsspeicher oder Ihre Leistung auf

Das Erhöhen des Arbeitsspeichers wirkt sich immer spürbar auf die Leistung aus. Sie können auch versuchen, neue Hardware zu kaufen, die die empfohlenen Anforderungen für die Spiele erfüllt, die Sie ausführen möchten.

Übertakten ist eine weitere Möglichkeit, die Leistung zu verbessern. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Ihr Gaming-Laptop über ein gutes Kühlsystem verfügt. Denn je höher die Leistung, desto heißer läuft es.

Befreien Sie sich von unnötiger Software

Das Entfernen von Malware sollte der erste Schritt bei der Installation von Windows sein. Dadurch wird sichergestellt, dass keine Apps oder Programme im Hintergrund ausgeführt werden. Außerdem werden dem aktuellen Programm oder Task mehr Hardware-Ressourcen zugewiesen.

Holen Sie sich einen neuen Gaming-Laptop

Wenn Sie vor ein paar Jahren einen Gaming-Laptop gekauft haben. Dann ist es Zeit für ein Upgrade oder einen Wechsel. Die Anforderungen der Spiele haben sich bereits geändert, sodass Sie den Laptop verbessern müssen.

Für den erweiterten Gaming-Laptop-Einsatz. Zumindest in 3-5 Jahren wird es noch stark sein. Sie müssen nur aktualisieren. Auf diese Weise machen Sie es in Zukunft zuverlässig.

Günceleme: 29/11/2022 22:37

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen