TAI gewann den Green Champion 2022 Award

TUSAS Green gewinnt Champion-Auszeichnung
TAI gewann den Green Champion 2022 Award

Die türkische Luft- und Raumfahrtindustrie führt weiterhin beispielhafte Umweltstudien im Luftfahrtsektor durch. Das Unternehmen, das mit seinen Projekten in diesem Bereich national und international vielfach ausgezeichnet wurde, gewann bei der Preisverleihung, bei der Umweltprojekte von The Green Organization ausgezeichnet werden, die Auszeichnung „Green Champion 2022“. Turkish Aerospace Industries, das mit seinem Projekt „Water Efficiency in the Aviation Sector“ bei der Zeremonie in der Westminster Hall in England am 21. November 2022 ausgezeichnet wurde, erreichte Echtzeitmessung, Automatisierung, Überwachung und Optimierung des Wasserverbrauchs und der Verbesserung Es zielt darauf ab, einen positiven Beitrag zu den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung zu leisten, indem es Wasserverluste und -leckagen verhindert, indem es Analysen durchführt und eine effiziente Nutzung des in Kühlsystemen benötigten Wassers an der Quelle sicherstellt und die Erzeugung von Abwasser reduziert.

Turkish Aerospace Industries wurde bei den Green Apple Awards, einem der renommiertesten nachhaltigen Umweltpreise der Welt, mit dem „Green Champion 2022“-Award für sein Projekt „Water Efficiency in the Aviation Sector“ ausgezeichnet, das auf der Integration digitaler Technologien basiert Steuersysteme in das Wasserverteilungsnetz für Wassereffizienzstudien. Das Projekt, das aus zwei Phasen besteht, zielt darauf ab, das Wasserverteilungsnetz, das ca. 380.000 m² geschlossene Fläche versorgt, sofort zu überwachen und zu steuern und Leckagen im Wasserverteilungsnetz frühzeitig zu erkennen. Durch Früherkennung konnten 3 m³ Wasserverschwendung verhindert werden, was etwa 40.000 % des jährlichen Wasserverbrauchs entspricht. Im Rahmen des im Rahmen der Umwelt-, Klimawandel- und Wasserpolitik unterstützten Projekts wird Turkish Aerospace Industries, die erste Organisation in der Türkei, die über eine Corporate Carbon Footprint-Verifizierung und ein ISO 14064:2018-Akkreditierungszertifikat verfügt, ihre direkten und indirekten reduzieren Treibhausgasemissionen aus der Abwassererzeugung und -behandlung bis 2030. strebt eine Reduzierung um 55 % an.

Mit dem im weltweiten Luftverkehr einzigartigen „Water Efficiency Project in the Aviation Sector“, das sich bereits in den Nachhaltigkeits- und CDP-Berichten niedergeschlagen hat, im Rahmen der effizienten Nutzung und Schonung natürlicher Ressourcen, der Optimierung von Wasseraufbereitungschemikalien, Berechnung des Wasserfußabdrucks, Erstellen einer Wasserkarte, die Verlust-/Leckagerate ist auf dem niedrigsten Niveau Es wird ein nachhaltiges Umweltmanagement des Projekts angestrebt, da es darauf abzielt, es zu erhalten und so schnell wie möglich einzugreifen und den sofortigen Verbrauch an Wasser zu überwachen Verbrauchsstellen. Als erstes Industrieunternehmen mit einem Zero-Waste-Zertifikat will Turkish Aerospace Industries mit diesem Projekt die Abwassererzeugung an der Quelle reduzieren und den Verbrauch von Verbrauchsmaterialien an der Quelle und die damit verbundene Abfallerzeugung durch den geringeren Chemikalienverbrauch reduzieren , und dank der Zero-Waste-Philosophie gewann das Unternehmen 2020 die Gold World Awards. Ziel ist es, einen Beitrag zum Zero-Waste-Managementsystem zu leisten, das die Auszeichnung gewonnen hat.

Seine Ansichten zur Auszeichnung „Green Apple Champion 2022“ teilte der General Manager der türkischen Luft- und Raumfahrtindustrie, Prof. DR. Temel Kotil sagte in seiner Erklärung: „Wir leisten weiterhin beispielhafte Arbeiten zum nachhaltigen Umweltmanagement, die von der Weltöffentlichkeit geschätzt werden. Als erstes Industrieunternehmen mit einem Zero-Waste-Zertifikat wurden wir mit einer vorbildlichen Arbeit zur Vermeidung von Wasserverschwendung, die eine der Hauptquellen für begrenzte Ressourcen weltweit ist, einer weiteren renommierten internationalen Auszeichnung würdig erachtet. Im Rahmen des Projekts wollen wir mit unserer Arbeit einen Beitrag zum Schutz natürlicher Ressourcen leisten, indem wir den Wasserverbrauch mit einer Reihe digitaler Anwendungen optimieren und seine Automatisierung verbessern. Mit ganzheitlichen Ansätzen stellen wir sicher, dass Wasserressourcen effizient und nachhaltig bewirtschaftet werden. Ich gratuliere meinen Kolleginnen und Kollegen, die mit dem von ihnen entwickelten Projekt „Wassereffizienz in der Luftfahrt“ zur Auszeichnung unseres Unternehmens beigetragen haben.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen