Keine Ergebnisse in der TCDD-Beförderungsausschreibung

Keine Ergebnisse in der TCDD-Beförderungsausschreibung
Keine Ergebnisse in der TCDD-Beförderungsausschreibung

TCDD und TCDD Tasimacilik A.S. Die Förderausschreibung fand am 9.11.2022 statt. An der Ausschreibung nahmen Metin Akbaş, stellvertretender Generaldirektor von TCDD, Ahmet Tunç, Leiter der Buchhaltungs- und Finanzabteilung von TCDD, Kenan Çalışkan, General Authorized Union Transportation Officer-Sen Chairman, Vice Presidents, Railway-İş Secretary General Hüseyin Kaya, Bankvertreter und Beobachter teil .

An der Ausschreibung nahmen Vakıfbank, İş Bank, Yapı Kredi Bank, Ziraat Bank und Halkbank teil.

In der ersten Ausschreibungsrunde reichte die Vakıfbank ihre ersten Gebote für 15.000 TL, die Yapı Kredi Bank für 10.800 TL, die İşbank für 6.750 TL, die Ziraat Bank für 14.500 TL und die Halk Bank für 10.000 TL ein.

In der zweiten Runde zogen sich die Yapı Kredi Bank, die Ziraat Bank und die Halk Bank aus der Ausschreibung zurück.

In den Auktionsrunden gab die Vakıfbank bekannt, dass sie sich nach dem Angebot der İşbank von 21.000 TL von der Ausschreibung zurückgezogen habe.

Die Ausschreibung endete mit einem Angebot der İşbank von 21.000 TL.

Transport Officer Sen sagte in einer Erklärung; „Unsere Gewerkschafts- und Institutionsbeamten werden die Beförderungsverhandlungen fortsetzen.

Kenan Çalışkan, Vorsitzender des Transport Officer-Sen, erklärte in seiner Erklärung, dass der aus der Ausschreibung resultierende Betrag nicht akzeptiert werden könne.

Notwendige politische und bürokratische Verhandlungen werden fortgesetzt, um diese Fördersumme zu erhöhen.“ Aussagen gemacht.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen