Feier zum Lehrertag mit Atatürk-Blume in der Hauptstadt

Feier zum Lehrertag in der Hauptstadt mit Atatürks Blume
Feier zum Lehrertag mit Atatürk-Blume in der Hauptstadt

Die Stadtverwaltung von Ankara feierte den „Tag der Lehrer am 24. November“ der Lehrer aus der Hauptstadt mit Weihnachtssternen. Das Ministerium für Kultur und Soziales besuchte rund 1590 Schulen in den zentralen Bezirken der Hauptstadt und überraschte die Schulleiter und Lehrer mit Blumen wie der im ANFA-Pflanzenhaus gezüchteten Atatürk-Blume und Blumen wie Alpenveilchen, Kalanchoe und Begonien. Der Bürgermeister der Stadtverwaltung von Ankara, Mansur Yavaş, teilte auch auf seinen Social-Media-Konten mit: „Die Zukunft wird die Arbeit unserer wertvollen Lehrer sein. Einen schönen Tag des Lehrers an alle unsere Lehrer, die unsere Zukunft mit ihrer endlosen Hingabe erhellen.

Die Stadtverwaltung von Ankara ließ die Lehrer der Hauptstadt am „Tag der Lehrer am 24. November“ nicht allein.

Das Ministerium für Kultur und Soziales besuchte rund 1590 Schulen in den zentralen Bezirken der Hauptstadt und überraschte die Schulleiter und Lehrer mit vielen Blumen wie der im ANFA-Pflanzenhaus gezüchteten Atatürk-Blume und vielen Blumen wie Alpenveilchen, Kalanchoe und Begonien .

ABB-Präsident Mansur Yavaş teilte auf seinen Social-Media-Konten mit: „Die Zukunft wird die Arbeit unserer wertvollen Lehrer sein. Einen schönen Tag des Lehrers an alle unsere Lehrer, die unsere Zukunft mit ihrer endlosen Hingabe erhellen.

„Metropolitan hat uns nicht vergessen“

Schulleiter, denen am Lehrertag Blumen überreicht wurden, brachten ihre Gefühle mit folgenden Worten zum Ausdruck:

Zeki Dağlı (Rektor der Mamak Abidinpaşa Anatolian High School): „An diesem besonderen Tag hat der Metropolit uns nicht vergessen und uns freundlicherweise Blumen geschenkt. Diese Erinnerung hat mich emotional berührt, danke.“

Ethem Külük (Stellvertretende Schulleiterin der Altındağ Katip Çelebi Grundschule): „Zunächst einmal gratuliere ich unseren Lehrern zum Lehrertag. Danke, dass Sie mit diesen wunderschönen Blumen in Erinnerung bleiben.“

Yaşar Keskin (Ankara Märtyrer Ömer Halis Demir Anatolian Imam Hatip High School): „Lehren ist ein spirituell hoher Beruf. Wir erziehen die Menschen der Zukunft. Wir sind froh, dass uns dieser Tag zugeteilt wurde. Vielen Dank für die Präsentation dieser wunderschönen Blumen.“

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen