Warum und wie starb der Musiker Onur Şener? Wer ist Onur Şener, wie alt war er?

Warum und wie wurde der Musiker Onur Sener Wer ist Onur Sener? Wie alt war er?
Warum und wie starb der Musiker Onur Şener Wer ist Onur Şener, wie alt war er?

In einem Unterhaltungslokal in Ankaras Stadtteil Çankaya griffen drei Personen den Musiker Onur Şener an, mit dem sie sich gestritten hatten, weil er das gewünschte Lied nicht kenne. Şener, der durch die Schläge, die er erhielt, schwer verletzt wurde, starb im Krankenhaus. Nach der Nachricht vom Tod des Musikers: "Wer ist der Musiker Onur Şener, warum und wie ist er gestorben?" Fragen kamen auf.

Wer ist Onur Şener, wie alt war er?

Es wird gesagt, dass Onur Şener, ein Musiker, 1977 geboren wurde. Onur Şener, der 1995 seinen Abschluss an der Turkish Education Association (TED) machte, setzte seine Karriere mit seiner geliebten Musik fort. 2013 kreuzten sich seine Wege mit O Ses Türkiye und Acun Ilıcalı. Onur Şener, an den man sich mit dem Lied „Show Must Go On“ in O Ses Türkiye erinnert, machte ebenfalls ein Duett mit Hadise. Während Şeners Stimme sehr geschätzt wurde, stand er im Laufe der Jahre an vielen Orten auf der Bühne. Es ist bekannt, dass der junge Musiker verheiratet ist und eine Tochter hat.

Warum und wie starb der Musiker Onur Şener?

Der Vorfall ereignete sich gestern Abend in einem Unterhaltungslokal im Bezirk Çayyolu des Bezirks Çankaya, drei Personen hatten einen Streit mit dem Musiker Onur Şener, der das gewünschte Lied in einem anderen Stil sang. AG, SS und İ.K., die in öffentlichen Einrichtungen arbeiten und mit ihren beiden Freundinnen zum Veranstaltungsort kamen, verletzten Onur Şener mit zerbrochenen Flaschen, nachdem er den Veranstaltungsort verlassen hatte. Şener starb in dem Krankenhaus, in das er gebracht wurde.

AG (36), SS (36) und İ.K. (35) richtete eine Anfrage an den damals auf der Bühne stehenden Musiker Onur Şener (45). Nachdem der Solist Onur Şener das Lied im Karaoke-Stil gesungen hatte, bestand İ.K. darauf, dass er das Lied so singen sollte, wie er es wollte, ohne Karaoke zu machen. Daraufhin forderte Şener İ.K. auf, sich nicht in seine Arbeit einzumischen. Nach diesem Dialog begannen drei Mitglieder der Gruppe, sich verbal mit dem Musiker zu streiten, und die Diskussion entwickelte sich zu einem Kampf. Der Kampf zwischen den Mitarbeitern des Veranstaltungsortes und den Kunden wurde beendet.

Gegen Ende der Veranstaltungshalle griff dieselbe Gruppe Onur Şener an, der gerade seinen Arbeitsplatz verließ, um nach Hause zu gehen. 3 Personen schlugen mit Glasflaschen in der Hand auf Şener ein. Auf Benachrichtigung der Bürger, die den Vorfall gesehen hatten, trennten die Polizeiteams den Kampf. Şener, der mit Glassplittern in Hals und Gesicht schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht wurde, starb trotz aller Interventionen.

Teams des Mordbüros der Abteilung für öffentliche Sicherheit der Polizeibehörde von Ankara nahmen im Zusammenhang mit dem Vorfall drei Verdächtige fest. Es wurde bekannt, dass Onur Şener, der sein Leben verloren hat, heute Nachmittag in Ankara beerdigt wird.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen