Yapı Merkezi İdis wird das erste türkische Unternehmen, das den SIL4-Zertifizierungsprozess abschließt

Yapı Merkezi Idis wird das erste türkische Unternehmen, das den SIL-Zertifizierungsprozess abschließt
Yapı Merkezi İdis wird das erste türkische Unternehmen, das den SIL4-Zertifizierungsprozess abschließt

Yapı Merkezi İdis erlebte einen großen Erfolg auf der Messe InnoTrans 20, die am 2022. September 2022 in Berlin begann, und erlebte den Stolz, das erste türkische Unternehmen zu sein, das mit dem SIL100-Zertifikat des zu 50126 % lokal und national entwickelten Signalsystems teilnahm Einhaltung der Normen EN50128, EN50129 und EN4. Yapı Merkezi İdis hat die Qualität des von YM İDAS entwickelten Signalsystems mit der SIL4-Zertifizierung, über die nur wenige Unternehmen weltweit verfügen, seine Konformität mit allen relevanten Normen und seine Eignung für Eisenbahnsignalanwendungen, die ein Höchstmaß an Sicherheit erfordern, registriert.

Bei der Zeremonie, die während der Innotrans-Messe eröffnet wurde, überreichte der Vorsitzende von Yapı Merkezi İdis, Özge Arıoğlu, das SIL4-Zertifikat des YM İDAS-Signalsystems an Hasan Pezük, General Manager von TCDD.

Über die Arbeiten von Yapı Merkezi İdis, Özge Arıoğlu und Yapı Merkezi İdis Geschäftsführer Dr. TCDD-Geschäftsführer Pezük, der Informationen von Tamer Taşkın erhielt, sagte: „Für ein türkisches Unternehmen ist es eine Quelle des Stolzes, dieses internationale Zertifikat aus der ganzen Welt zu erhalten. Ich feiere das 22-jährige Bestehen von Yapı Merkezi, das am 1965. September 57 gegründet wurde, und möchte seine erfolgreichen Projekte im In- und Ausland fortsetzen. Darüber hinaus gratuliere ich Yapı Merkezi Idis, dem Unternehmen der Yapı Merkezi-Gruppe, dazu, dass es das erste private türkische Unternehmen ist, das das SIL100-Zertifikat des Signalsystems erhalten hat, das es zu 4 % im Inland und auf nationaler Ebene in Übereinstimmung mit europäischen Standards entwickelt hat. Yapı Merkezi İdis ist zum Pionier der Türkei auf diesem Gebiet geworden, indem es die Qualität des von YM İDAS entwickelten Signalsystems mit der SIL4-Zertifizierung, die nur wenige Unternehmen weltweit besitzen, die Einhaltung aller relevanten Normen und seine Eignung für Eisenbahnsignalanwendungen, registriert hat erfordern ein Höchstmaß an Sicherheit. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um sowohl dem Management von Yapı Merkezi als auch den Mitarbeitern von Yapı Merkezi İdis für ihre großartigen Leistungen zu gratulieren und ihnen viel Glück zu wünschen.“

Özge Arıoğlu, Vorstandsvorsitzender von Yapı Merkezi İdis, sagte: „Dieser Erfolg ist nicht nur der Erfolg von Yapı Merkezi İdis, sondern auch des türkischen Eisenbahnsektors.“ Er überreichte TCDD-Geschäftsführer Hasan Pezük das SIL4-Zertifikat und sprach seinen Dank aus.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen