Kaufpreis für Zuckerrüben steht fest

Kaufpreis für Zuckerrüben bekannt gegeben
Kaufpreis für Zuckerrüben steht fest

Der Minister für Land- und Forstwirtschaft Vahit Kirişci kündigte bei der Zeremonie zum Ankauf von Rüben in der Zuckerfabrik Kars an, dass der Ankaufspreis für Zuckerrüben im Jahr 2022 400 TL pro Tonne betragen wird.

Minister Kirişci machte in seiner Erklärung folgende Aussagen:

„Aufgrund der Unsicherheiten und Risiken in der Weltwirtschaft hat die strategische Bedeutung der Zuckerproduktion heute noch weiter zugenommen. Aus diesem Grund glaube ich von ganzem Herzen, dass wir alle Arten von Opfern und Arbeiten bringen werden, die unseren Bauern gefallen werden. Sowohl der Privatsektor als auch unsere öffentlichen Unternehmen werden in dieser Hinsicht sicherlich einen soliden Ansatz haben. Unsere Regierung wird unter der Führung unseres Präsidenten wie immer zu unserem Produzenten stehen. Ich möchte betonen, dass wir entschlossen sind, bei unseren landwirtschaftlichen Unterstützungen sowie unseren Praktiken zum Schutz der Arbeitnehmerrechte keine Kompromisse einzugehen. In jedem Meeting sagen wir, dass du den höchsten Ton erzeugst, ist genug. Denn ohne zu produzieren ist es diesem Land nicht möglich, ein Wohlfahrtsland zu werden, sich zu entwickeln und zu den entwickelten Ländern zu gehören.

Mit diesem Verständnis werden wir unsere Zuckerrübenproduzenten auch weiterhin unterstützen. Wie Sie wissen, wurde der Grundeinkaufspreis von 1 Tonne A-Quote Zuckerrüben für das Produkt des Jahres 2021 mit 420 TL festgelegt. Unter Berücksichtigung der Entwicklung der globalen Energie- und Inputkosten haben wir jedoch eine zusätzliche Prämienunterstützungszahlung von 2021 TL für jede Tonne des Rübengrundeinkaufspreises 15 geleistet. So wurden unseren Rübenproduzenten rund 100 Mio. TL Unterstützung gewährt.

Bis heute haben wir die notwendigen Arbeiten abgeschlossen, um unsere Landwirte vor steigenden Inputkosten und hohen Kosten für die Einkäufe der Saison 2022 zu schützen. Wir geben den diesjährigen Zuckerrübeneinkaufspreis mit 400 TL pro Tonne bekannt. Darüber hinaus erhalten Erzeuger, die ihre Rübenproduktionsquote erfüllt haben, zusätzlich 50 TL Quotenerfüllungsprämie pro Tonne. So stieg der Einkaufspreis für Zuckerrüben um 245 Prozent und erreichte 450 TL pro Tonne.“

Die auf Twitter veröffentlichte Erklärung von Minister Kirişci zu diesem Thema lautet wie folgt:

„Wir haben unsere Zuckerrüben-Einkaufspreise im Vergleich zum Vorjahr um 245 Prozent erhöht und auf 400 TL festgesetzt. Darüber hinaus gewähren wir unseren Produzenten, die ihre Rübenproduktionsquote erfüllt haben, eine Quotenerfüllungsprämie von 50 TL pro Tonne. Viel Glück, viel Glück."

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen