Künstliche Intelligenz verfolgt illegale Ausgrabungen in Istanbul

KI-Tracking für Leckage-Ausgrabungen in Istanbul
Künstliche Intelligenz verfolgt illegale Ausgrabungen in Istanbul

İBB überwindet eines der wichtigen Probleme Istanbuls mit mehr technologischer Nachverfolgung. Mit dem System der künstlichen Intelligenz (Mobile PTS), von dem das erste in Hadımköy installiert wurde, wurden fast 100 illegale Ausgrabungshalden entdeckt und Bußgelder verhängt. Nach der Aktivierung des Systems wurden illegale Castings in der Region vollständig verhindert.

Die Abteilung Umweltschutz und Kontrolle des IMM und die IBB-Tochter ISBAK krempeln die Ärmel hoch in der in den letzten Jahren immer häufiger auftretenden Problematik der illegalen Abraumhalden. Mit dem entwickelten Mobile PTS System werden Erdbewegungsfahrzeuge nicht nur mit Routinekontrollen, sondern auch mit modernen Methoden überwacht.

Über 100 Erkennungen in einem Monat

Hadımköy Ekin Sokak ist als eines der Zentren bekannt, in denen illegale Ausgrabungsarbeiten abgeladen werden. Bisher wurden mit klassischen Kontrollmethoden maximal 12 illegale Castings in einem Monat entdeckt. Dank der im August installierten Mobilen PTS-Einheit mit künstlicher Intelligenz wurden mehr als 23 illegale Erdarbeiten mit insgesamt 100 Fahrzeugen festgestellt. Gegen die Fahrer der Fahrzeuge, bei denen illegales Gießen festgestellt wurde, wurden Verwaltungssanktionen einschließlich Bußgeldern verhängt. Nachdem das System aktiviert wurde, gingen die illegalen Castings in der Region zurück. In den letzten 15 Tagen wurde es vollständig vermieden.

Was ist das mobile PTS-System?

Mobiles PTS; (License Plate Recognition System) Dome-Kamera, 4G LTE Route (Internetverbindung), ATS (Vehicle Tracking Device) für Sicherheitszwecke, Leckage-Erkennungseinheit, ein batteriebetriebenes System. Mit dem System, das Funktionen wie Geschwindigkeit, Routen- und Standortverfolgung, Muldenkipperverfolgung, kartenbasierte Verfolgung umfasst; Informationen wie Nummernschild, Datum und Uhrzeit der Ein- und Ausfahrt, Kameraaufnahmen von ein- und ausfahrenden Fahrzeugen werden aufgezeichnet.

Sofortige Verfolgung

Mit der Mobile PTS-Anwendung, die künstliche Intelligenz enthält, kann eine sofortige Standortverfolgung, Kontrolle des verdächtigen Bereichs und Erkennung illegaler Deponien (Erkennung der Deponiemenge, Flächenzählung, Meldung) erfolgen. Das System, das 7/24 ohne Unterbrechung arbeitet, bietet auch eine detaillierte Reporting-Möglichkeit. Durch Überprüfung der Nummernschilder der Fahrzeuge, die in das Gebiet einfahren; Es prüft Dokumente wie Lizenz, ATS-Zulassungsbescheinigung, Transportgenehmigungsdokument und Berichte mit Lichtbildern. Somit können alle Verstöße sofort nachverfolgt werden.

Prof. Erdinçler: „Wir haben ein sehr effektives System etabliert“

Leiter der Abteilung Umweltschutz und Kontrolle des IMM Prof. DR. Ayşen Erdinçler ist unfair mit Castings, die gemacht wurden, ohne für einen Platz im Nahbereich zu bezahlen. kazanEr sagte, dass die Umwelt zur Verfügung gestellt wurde und die Umwelt schwer beschädigt wurde. Mit der Feststellung, dass Hadmköy einer der Orte ist, an denen illegale Castings besonders hoch sind, sagte Prof. Erdinçler sagte: „Bevor wir dieses System entwickelt haben, konnten wir nur 12 Fahrzeuge erfassen und mit einer Geldstrafe belegen. Die Zahl der illegalen Castings, die innerhalb eines Monats nach der Installation des Systems entdeckt wurden, näherte sich 1. Es scheint, dass wir ein sehr wirksames Kontrollsystem eingerichtet haben. Wir werden ein effektiveres Steuerungsnetzwerk aufbauen, indem wir mehr von dem System in Istanbul platzieren.“

Rot: „Illegal Castings Reset“

Mesut Kızıl, General Manager von ISBAK, betonte, dass sie das Mobile PTS-System entwickelt haben, indem sie darüber nachdachten, wie man eine Lösung für illegale Aushubdeponien finden kann, und sagte, dass die Baggerlastwagen mit künstlicher Intelligenz, die zum ersten Mal in Istanbul eingesetzt werden, sofort verfolgt werden. Kızıl sagte: „Die Ankunft der Fahrzeuge an der Deponie voll und leer und die illegale Deponierung werden von Moment zu Moment aufgezeichnet. Dank des Systems wurde die Anzahl der illegalen Castings in dieser Region in den letzten 15 Tagen zurückgesetzt. Da es sich um ein mobiles System handelt, kann es in andere Gebiete transportiert werden, in denen illegal gegossen wird.

Was ist der Beitrag des Systems zur Umwelt?

Ziel des mobilen PTS-Systems ist es, die Arbeiten zu minimieren, die eine Umweltverschmutzung verursachen, die vollständige Kontrolle über die Gießorte zu gewährleisten, geschwindigkeitsbedingte Unfälle und illegale Gießvorgänge zu verhindern. Außerdem wurde der Mobile PTS-Einheit ein sofortiges Standortverfolgungssystem gegen Verschiebungsereignisse hinzugefügt, die mit dem Fahrzeugverfolgungsgerät auftreten können. So können Sie sofort über unerwünschte Situationen informiert werden.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen