Das Herz der digitalen Technologien schlägt in Astana!

Herz der digitalen Technologien Astanada Atti
Das Herz der digitalen Technologien schlägt in Astana!

Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank erklärte, dass sie als Türkei bereit seien, all ihr Wissen und ihre Erfahrung im Bereich der Digitalisierung mit der türkischen Welt zu teilen.

Minister Varank sprach bei der Eröffnung des Internationalen Forums „Digital Bridge-2022“ in Astana, der Hauptstadt Kasachstans. Varank, der der Regierung von Kasachstan für die Einladung vieler Experten aus der Öffentlichkeit, der Geschäftswelt, der Wissenschaft und verschiedenen Disziplinen zu der Veranstaltung dankte, sagte: „Sie bietet uns eine einzigartige Gelegenheit, innovative Projekte und Lösungen in der Region zu erkunden. Es ist das Phänomen ‚Digitalisierung‘, das uns heute hier zusammenführt.“ sagte.

TECHNOLOGISCHE REVOLUTION

Varank wies darauf hin, dass mit der Covid-19-Epidemie zunehmend technologische Lösungen in Produkten und Dienstleistungen zum Einsatz kamen, und sagte: „Daher haben sich Kulturen, Gewohnheiten, Geschäftsmethoden und sogar Volkswirtschaften radikal verändert. Ehrlich gesagt, wenn wir diese Transformation als eine gewöhnliche „Technologierevolution“ betrachten, denke ich, dass wir dieses Rennen gerade erst begonnen haben. Da; Begriffe wie Cyber ​​Security, Big Data, Internet of Things (IoT), Blockchain, Artificial Intelligence (AI), Smart Cities, Mobile sind die Vorboten einer neuen Welt jenseits einer Revolution.“ hat seine Einschätzung abgegeben.

INNOVATIVE TECHNOLOGISCHE LÖSUNG

Unter Hinweis darauf, dass die Verlierer dieser Ära diejenigen sein werden, die keine innovativen technologischen Lösungen produzieren können, sagte Varank: „Der einzige Weg, in dieser neuen Welt zu überleben, ist ein agiler Governance-Ansatz. Wer keine schnellen Entscheidungen treffen kann, keine innovativen technologischen Lösungen hervorbringt und sich der Digitalisierung widersetzt, wird als Verlierer dieser Ära in die Geschichte eingehen. Als Vertreter der türkischen Welt sollten wir diesen Prozess niemals verpassen und alle notwendigen Schritte in Einheit und Solidarität unternehmen.“ die Sätze verwendet.

NATIONALE TECHNOLOGIE

Minister Varank erklärte, dass sie als Türkei diesen Weg unter dem Namen „National Technology Move“ eingeschlagen hätten, und sagte: „Dieses Konzept repräsentiert eine sehr breite Dachvision. Indem wir kritische Technologien mit unseren eigenen Mitteln produzieren, wollen wir ein Land werden, das produziert, nicht konsumiert.“ sagte.

DIGITALE TÜRKEI

Varank erklärte, dass sie eine faire, zuverlässige, transparente und integrierte digitale Türkei aufbauen, und sagte: „Wir schaffen geeignete Infrastrukturen für die Entwicklung nationaler, nationaler und innovativer Technologien. Wir gestalten Geschäftsprozesse im öffentlichen und privaten Sektor im Einklang mit künstlicher Intelligenz und Big Data. Wir sind eines der erfolgreichsten Beispiele weltweit, insbesondere bei der Digitalisierung öffentlicher Dienstleistungen. Wenn Sie heute in der Türkei investieren möchten, können Sie eine Website besuchen und in Sekundenschnelle sehen, von welchen Unterstützungen Sie profitieren können.“ er sagte.

FAST 7 TAUSEND DIENSTE

Unter Hinweis darauf, dass der wichtigste Rahmen in diesem Bereich die E-Government-Anwendung ist, sagte Varank: „Heute bieten mehr als 900 Institutionen fast 61 Dienstleistungen für unsere 7 Millionen Bürger online über die E-Government-Anwendung an. Allein durch die Elektronisierung von Papierdokumenten haben wir in den letzten 10 Jahren fast 150 Millionen Dollar eingespart.“ sagte.

DIGITALE ANWENDUNGEN

Varank erklärte, dass sie Zeit, den wertvollsten Schatz, sparen, indem sie die Servicezeit verkürzen, sowie finanzielle Einsparungen. Wir machen das Leben der Menschen einfacher, indem wir mit lokalen Regierungen an intelligenten Städten zusammenarbeiten. Wir haben digitale Anwendungen in vielen Bereichen, von öffentlichen Verkehrsmitteln bis zu Grünflächen, von der Stadtplanung bis zum täglichen Leben.“ seine Aussagen verwendet.

DIGITALISIERUNGSKARTEN

Varank fügte hinzu, dass sie große Fortschritte in der Landwirtschaft, bei tragbaren Technologien und autonomen Fahrzeugen mit der Integration von Technologien gemacht haben, und fügte hinzu: „Außerdem haben wir viele erfolgreiche Schritte für die digitale Transformation unserer Branche unternommen. Heute befindet sich in Istanbul, Türkei, eines der weltweit größten digitalen Transformations- und Kompetenzzentren. Hier bieten wir Schulungen an, die unsere Mitarbeiter auf die Technologien der Zukunft und die Berufe der Zukunft vorbereiten. Wir machen digitale Röntgenaufnahmen von Unternehmen und erstellen für sie einzigartige Digitalisierungslandkarten.“ die Sätze verwendet.

TRANSFORMATION IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE

Minister Varank erklärte, dass sie „Musterfabriken“ errichtet haben, um die Effizienz der türkischen Industrie zu steigern, und sagte: „So machen wir die Fabriken mit alten Produktionsgewohnheiten bereit für die Digitalisierung, indem wir auf eine schlanke Produktion umstellen. Wir haben den Wandel in der Automobilindustrie gesehen und das Auto der Türkei, Togg, von Geburt an als Elektroauto konzipiert. Heute hat Togg nicht nur den Wandel in der Automobilindustrie vorangetrieben, sondern ein neues E-Mobilitäts-Ökosystem geschaffen.“ sagte.

F & E UND INNOVATION

Varank betonte, dass sie lange vor anderen Ländern begonnen hätten, in unbemannte Luftfahrzeuge zu investieren, und sagte: „Das Ergebnis; TÜRKISCHE SİHAs, für deren Kauf die ganze Welt Schlange steht, machen fast täglich Schlagzeilen auf der ganzen Welt. Natürlich erfordert all diese digitale Transformation einen F&E-Prozess, sie braucht Innovation. Was ist der Kern von F&E? Natürlich qualifiziertes Personal.“ er sagte.

IN MENSCHEN INVESTIEREN

Varank stellte fest, dass sie aus diesem Grund versuchen, die größte Investition in die Menschen zu tätigen, und sagte: „Wir erwärmen unsere jungen Menschen in der Türkei seit ihrer Kindheit für die digitale Welt. Mit den von uns eingerichteten Technologie-Workshops vermitteln wir ihnen Technologie-Unterricht von Robotic Coding bis Space, von Design bis Internet of Things. Wir organisieren Spielcamps, Wissenschaftsmessen, Wettbewerbe und Aktivitäten zur Himmelsbeobachtung für unsere Jugend. Wir bieten ihnen kostenlose Cybersicherheits-, Software- und Spieleentwicklungsschulungen. Wir finanzieren die Forschung unserer jungen Menschen, die Unternehmer werden wollen, beraten sie und unterstützen die Kommerzialisierung ihrer Ideen.“ er sagte.

Unter Hinweis darauf, dass die Bedeutung der digitalen Welt von Tag zu Tag zunimmt, sagte Varank: „Ich möchte von ganzem Herzen zum Ausdruck bringen, dass wir als Türkei bereit sind, all unser Wissen und unsere Erfahrung mit der freundlichen und brüderlichen türkischen Welt zu teilen unsere Verbündeten.“ die Sätze verwendet.

Kasachstan Der kasachische Minister für digitale Entwicklung, Innovation und Raumfahrtindustrie Bagdat Musin war Gastgeber des Internationalen Forums „Digital Bridge-2022“, der türkische Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank, der Präsident des Amtes für digitale Transformation des Präsidenten, Ali Taha Koç, der türkische Botschafter in Astana an Ufuk Ekici, Minister für Entwicklung und Kommunikation von Informationstechnologien von Usbekistan Sherzod Shermatov, stellvertretender Minister für digitale Entwicklung und Verkehr von Aserbaidschan Farid Ahmadov, stellvertretende Ministerin für digitale Entwicklung von Kirgisistan Indira Sarshenova und Generalsekretär der Turkic States Organization Badhdad Amreyev sind ebenfalls anwesend .

Minister Varank wird sich im Rahmen seiner Astana-Kontakte auch mit türkischen Geschäftsleuten und bilateralen Treffen treffen.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen