Anatoliens größte internationale Möbelmesse findet in Kayseri statt

Anatoliens größte internationale Möbelmesse findet in Kayseri statt
Anatoliens größte internationale Möbelmesse findet in Kayseri statt

Der Bürgermeister der Metropolregion Kayseri, Dr. Memduh Büyükkılıç nahm zusammen mit dem Gouverneur von Kayseri, Gökmen Çiçek, an der Einführungsveranstaltung von Anatoliens größter internationaler Organisation ANAMOB Anatolian Furniture Fair teil, die in der Stadt stattfinden wird.

Es fand die Einführungsveranstaltung der ANAMOB Anatolian Furniture Fair statt, die Fachbesucher aus der ganzen Welt mit dem von Hunderten von Personen gebildeten ausländischen Einkaufskomitee nach Kayseri bringen wird und einen großen Beitrag zum Export leisten wird die Förderung der Stadt.

Der Gouverneur von Kayseri, Gökmen Çiçek, der Bürgermeister der Metropole, Dr. Memduh Büyükkılıç, Präsident der Handelskammer Ömer Gülsoy, Präsident der Industriekammer Mehmet Büyüksimitci und Nobel Expo International Fairs Inc. Vorstandsvorsitzender Erhan Çelik nahmen teil.

In seiner Rede auf der Pressekonferenz sagte Bürgermeister Büyükkılıç: „Es ist unsere unabdingbare Voraussetzung, dass Städte in positiver Erinnerung bleiben. Wir setzen unsere Bemühungen innerhalb dieses Verständnisses fort. Wir beobachten gemeinsam, dass sich hier eine potentielle Umwelt bildet. Die konstruktiven, praxisnahen und lösungsorientierten Ansätze unseres geschätzten Gouverneurs ebnen den Weg für unsere Stadt. Natürlich bleiben wir als lokale Verwalter nicht gleichgültig, wir müssen den Willen zeigen, alles zu tun, was wir tun müssen.“

„WIR SOLLTEN DIESEN BEREICH IN UNSEREM KAYSERİ BESITZEN UND ARBEITEN“

Büyükkılıç betonte, dass diese Veranstaltungen zur Förderung von Kayseri auf internationaler Ebene über die Messe hinaus gesehen werden sollten, und setzte seine Worte wie folgt fort:

„Wir sind auf der Seidenstraße, einschließlich des Wildmarkts. Es ist notwendig zu sehen, was mehr ist als eine Messe, die unsere Stadt auf internationaler Ebene vorstellt. Ich danke Ihnen, dass Sie diese Werbemittel nutzen. Als Kayseri, die anatolische Stadt, machten wir Werbung als Hauptstadt der Möbel. Wir sollten diesen Bereich in unserem Kayseri annehmen und daran arbeiten.“

Präsident Büyükkılıç erklärte, dass das Airport New Terminal Building, das mit seiner modernen Architektur das Ausgangstor von Kayseri sein wird, auf Hochtouren weitergeht und sagte: „Ich kenne und verfolge die Erweiterung unseres Flughafens und das neue Terminalgebäude dort wird zum Leben erweckt vor den Wahlen. Ich betone, dass es wichtig ist, dass die Ausschreibung für unser Logistikdorf in Boğazköprü erfolgt ist und die Arbeit, die unser Staat durch unsere Eisenbahnen erledigen wird. Wir sind nicht am Meer, wir sind mitten in Anatolien, aber der kreative und innovative Ansatz unserer Leute reicht aus, um alle Schwierigkeiten mit Allahs Erlaubnis zu überwinden. Ich betone, dass wir es überwinden werden, indem wir Hand in Hand mit unseren Kammern, in Zusammenarbeit mit den lokalen Verwaltungen und unserem Gouverneursamt zusammenarbeiten.“

„WIR LIEBEN UNS MIT DEM BÜRGERMEISTER“

In seiner Rede erklärte Gouverneur Gökmen Çiçek, dass eine Zeit gekommen sei, in der Städte und nicht Länder miteinander konkurrieren, und sagte: „Seit Jahren hat Kayseri der Türkei beigebracht, wie man eine Lokomotivstadt wird, wie man sich entwickelt, wie man Einheit und Solidarität schafft . Auch in dieser Hinsicht messe ich dieser Messe große Bedeutung bei. Unsere Messe wird unter dem Namen Anadolu Furniture Fair in Kayseri auf Werbetafeln in ganz Istanbul beworben. Vielen Dank dafür. Wir freuen uns auch auf den 5. bis 9. Oktober. Wenn sich eine Stadt entwickelt, wenn eine Stadt wächst, werden ihre Herrscher einander lieben. Wir lieben uns mit dem Bürgermeister. Wer sich liebt, liebt auch die Stadt.“

„UNSER GOVERNOR UND PRÄSIDENT ZEIGEN MEHR BEMÜHUNGEN ALS WIR“

KAYSO-Präsident Büyüksimitci, der in seiner Erklärung erklärte, dass die Messe an einem sehr richtigen Ort abgehalten wurde und dass diese Messe sehr erfolgreich sein würde, gab Informationen über die Möbelindustrie und sagte, dass der Gouverneur von Kayseri Gökmen Çiçek und der Bürgermeister der Metropolregion Gemeinde dr. Er dankte Memduh Büyükkılıç für ihre Unterstützung und stellte fest, dass sie sich mehr Mühe in jedes einzelne Problem im Zusammenhang mit der Kayseri-Industrie gesteckt hätten.

„MESSEN WERDEN EINEN GROSSEN BEITRAG ZUM HANDEL UND ZUM TOURISMUS LEISTEN“

KTO-Präsident Gülsoy stellte fest, dass die Organisation von Messen sehr wichtig und Möbel eine Lokomotive sind, und bemerkte, dass die erste internationale Messe der Welt in Kayseri stattfand, und sagte, dass die Organisation von Messen in den Genen von Kayseri liege. Gülsoy erklärte, dass die Messen einen großen Beitrag sowohl zum Handel als auch zum Tourismus leisten würden, und sagte, dass Gouverneur Gökmen Çiçek und Bürgermeister Dr. Er dankte Memduh Büyükkılıç.

Die ANAMOB Anadolu Furniture Fair findet vom 5. bis 9. Oktober 2022 im Kayseri OSB Fair Center statt.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen