Handelsministerium rekrutiert 175 stellvertretende Handelsprüfer

Handelsministerium stellt stellvertretenden Handelsprüfer ein
Handelsministerium

In der Provinzorganisation des Handelsministeriums wird ein stellvertretender Handelsinspektor in den folgenden Bereichen und Nummern eingestellt, wobei die Aufnahmeprüfung für die Positionen der 8. und 9. Klasse in der Klasse der allgemeinen Verwaltungsdienste ernannt wird.

Die Aufnahmeprüfung findet in zwei Phasen statt, schriftlich und mündlich.

Für die schriftliche Prüfung werden Kandidaten bis zum 20-fachen der Quotennummer in der Reihenfolge ihres Erfolgs aus dem für jeden der unten aufgeführten Abschnitte angegebenen KPSS-Punktetyp eingeladen. Alle Kandidaten, die mit dem Kandidaten in der letzten Reihe die gleichen Punkte haben, werden zur schriftlichen Prüfung eingeladen.

PRÜFUNGSBEDINGUNGEN

a) Um die in Artikel 657 des Beamtengesetzes Nr. 48 festgelegten Bedingungen zu erfüllen,

b) am 01.01.1987. Januar des Jahres, in dem die Aufnahmeprüfung stattfindet, das fünfunddreißigste Lebensjahr noch nicht vollendet zu haben (bewerben können sich am oder nach dem XNUMX Geborene),

c) Einer der oben genannten Bildungszweige von Universitäten, Politikwissenschaften, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, Wirtschafts-, Wirtschafts- oder Ingenieurfakultäten und/oder höheren Schulen und anderen Fakultäten mit mindestens vierjähriger Ausbildung oder Ausbildung im Inland oder im Ausland, deren Gleichwertigkeit vom Hochschulrat anerkannt wird (Bewerber müssen die von YÖK genehmigten Äquivalenzdokumente im jpeg-Format scannen, wenn sie einen Abschluss in den Fachbereichen haben, die als gleichwertig mit den betreffenden Fachbereichen gelten, und sie dem Antragsformular beifügen auf die sie während ihrer Bewerbung über die Website unseres Ministeriums zugreifen können.), ç) In der Lage sein, in allen Klima- und Reisebedingungen in Bezug auf den Gesundheitszustand zu arbeiten

d) Erzielung einer Punktzahl von 70 und mehr von der entsprechenden KPSS-Punktzahl, die in der obigen Tabelle angegeben ist, in der von OSYM durchgeführten Auswahlprüfung für öffentliches Personal, die am Bewerbungsdatum gültig ist.

e) Von den zur schriftlichen Prüfung berechtigten Kandidaten werden 80 TL Prüfungsgebühr erhoben, und die Kandidaten, die die Prüfungsgebühr nicht zahlen, werden nicht zur schriftlichen Prüfung zugelassen. Die Prüfungsgebühr wird von der Hochschule erhoben, an der die schriftliche Prüfung durchgeführt wird, Bankverbindung und Kontonummer, auf die die Gebühr überwiesen wird, werden auf den Internetseiten unseres Ministeriums und der jeweiligen Hochschule gesondert bekannt gegeben.

(Bei Antragstellung wird keine Gebühr erhoben.)

Datum und Methode der Prüfungsanmeldung

Bewerbungen werden vom 24.10.2022-02.11.2022 bis 17.00 Uhr digital entgegengenommen. Kandidaten, die an der Prüfung teilnehmen möchten, können sich über E-Government (Handelsministerium / Career Gate) und Career Gate, alimkariyerkapisi.cbiko.gov.tr ​​bewerben. Bewerbungen per Post oder auf anderem Wege werden nicht akzeptiert. Bewerber können sich nur für einen der genannten Fachbereiche bewerben.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen