Unterstützungssummen im Rahmen des türkischen Familienunterstützungsprogramms erhöht

Der Unterstützungsbetrag im Rahmen des türkischen Familienunterstützungsprogramms wurde erhöht
Unterstützungssummen im Rahmen des türkischen Familienunterstützungsprogramms erhöht

Yanik, Minister für Familie und soziale Dienste, teilte die Einzelheiten des neuen Sozialhilfepakets mit, das von Präsident Recep Tayyip Erdogan angekündigt wurde.

Minister Derya Yanık erklärte, dass sie den Umfang des türkischen Familienunterstützungsprogramms erweitert haben und sagte: „Wir teilen mit dem türkischen Familienunterstützungsprogramm weiterhin den Wohlstand unserer wachsenden und sich entwickelnden Türkei mit unseren Bürgern. Damit mehr unserer Bürger von unserem Programm profitieren können, erweitern wir unser Programm, indem wir 15 Milliarden TL zu unserem derzeitigen Budget von 25 Milliarden TL hinzufügen. Dementsprechend erhöhen wir unseren Supportbetrag von 450 TL – 600 TL auf 850 TL – 1.250 TL.“

Minister Yanık erklärte, dass sie ein starkes angebotsorientiertes Sozialhilfesystem mit einer Perspektive eingerichtet haben, die der Aufteilung der Sozialhilfe Vorrang einräumt, und sagte: „Wir haben der Verteilung unserer Ressourcen zum Wohle aller Teile der Gesellschaft immer Priorität eingeräumt, und wir arbeiten daran Richtung."

Minister Yanık stellte fest, dass die Studien zur Erweiterung des Anwendungsbereichs und zur Steigerung der Wirksamkeit des türkischen Familienunterstützungsprogramms abgeschlossen wurden, und sagte:

„Wir bieten weiterhin unsere Unterstützung an, um unsere bedürftigen Familien vor globalen Wirtschaftsschwankungen zu schützen. Mit dem Turkey Family Support Program teilen wir weiterhin den Wohlstand unserer wachsenden und sich entwickelnden Türkei mit unseren Bürgern. Damit mehr unserer Bürger von unserem Programm profitieren können, erweitern wir unser Programm, indem wir 15 Milliarden TL zu unserem derzeitigen Budget von 25 Milliarden TL hinzufügen. Dementsprechend erhöhen wir unseren Supportbetrag von 450 TL auf 600 TL auf 850 TL auf 1.250 TL.“

Implementierung der „Child Support Component“

Minister Yanık stellte fest, dass sie zusätzliche Unterstützung für Kinder in Familien leisten werden, die Sozialhilfe erhalten, und erklärte, dass sie Unterstützung in Höhe von 350 TL bis 650 TL pro Monat leisten werden, abhängig von der Anzahl der Kinder in den Haushalten im Rahmen der „Komponente Kindergeld“. Minister Yanık sagte: „In diesem Zusammenhang werden wir Haushalten mit 1-2 Kindern eine zusätzliche Unterstützung von 350 TL, Haushalten mit 3 Kindern 450 TL, Haushalten mit 4 Kindern 550 TL und Haushalten mit 5 oder 650 TL gewähren mehr Kinder."

Minister Yanık teilte mit, dass Haushalte, die von der türkischen Familienunterstützung profitieren, auch von der Unterstützung beim Stromverbrauch profitieren werden, und sagte: „Wir haben alle unsere Bemühungen abgeschlossen, ETD für Haushalte bereitzustellen, deren Anträge für das Programm angenommen wurden, aber keine Unterstützung beim Stromverbrauch (ETD) erhalten konnten. In diese Richtung Stromverbrauchsunterstützung für 1-2-Personen-Haushalte im Gegenwert von 75 kW (108 TL), Stromverbrauchsunterstützung für 3-Personen-Haushalte im Gegenwert von 100 kW (144 TL), Stromverbrauchsunterstützung für 4-Personen-Haushalte Haushalte im Gegenwert von 125 kW (180 TL) und für die Bevölkerung ab 5. Wir werden den Haushalten, die sie besitzen, eine Stromverbrauchsunterstützung (150 TL) im Gegenwert von 216 kW gewähren.“

Minister Yanik erinnerte daran, dass Bürger, die vom türkischen Familienunterstützungsprogramm profitieren möchten, einen Antrag über E-Government und Social Assistance and Solidarity Foundations (SYDV) stellen können, und betonte, dass die neuen Beträge in ihren Novemberzahlungen berücksichtigt werden.

Erhöhung des Betrags bei der Unterstützung des Erdgasverbrauchs

Minister Yanık teilte mit, dass sie wichtige Vorkehrungen bei der Unterstützung des Erdgasverbrauchs getroffen haben, die dieses Jahr eingeführt wurde, um die Heizkosten der bedürftigen Bürger im Rahmen des neuen Sozialhilfepakets zu unterstützen.

In diesem Zusammenhang erklärte Minister Yanık, dass sie anstreben, eine Unterstützung für den Erdgasverbrauch in Höhe von 3 Milliarden TL bereitzustellen, und sagte: „Wir haben unsere Unterstützungsbeträge für die Winterperiode 2022 erhöht. Wir haben die Höhe der Hilfe, die von Provinz zu Provinz variiert, zwischen 450 TL und 1.150 TL pro Jahr für unsere rechtmäßigen Bürger, auf 900 TL bis 2.500 TL erhöht“, sagte er.

Minister Yanık erinnerte daran, dass sie seit der ersten Septemberwoche Anträge für das genannte Förderprogramm für die Winterperiode 2022 über E-Government erhalten, und sagte: „Wir bieten nicht nur den Vermietern die Möglichkeit, von der Erdgasförderung zu profitieren sondern auch an alle unsere Sozialhilfeempfänger, die im neuen Antragszeitraum Mieter sind“, sagte er.

Bei chronischen Patienten mit Gesundheitszeugnis werden 5 Prozent Zuschlag gezahlt

Minister Yanık sagte, dass sie zusätzliche Zahlungen an chronische Patienten mit einem Gesundheitsbericht oder an Bürger leisten werden, die ihr Leben abhängig vom Gerät fortsetzen, sagte Minister Yanık: „Unsere Bürger müssen ihren Krankheitsbericht während ihres Antrags in das System eingeben. Wir zahlen 5 Prozent mehr an die Haushalte, in denen unsere Patienten leben, zusätzlich zu der von uns festgelegten Höhe der Unterstützung.“

Budget für Sozialhilfeposten mit Betragserhöhungen auf 11,5 Milliarden TL erhöht

Minister Yanık stellte fest, dass sie auch die Unterstützung für Familien erhöht haben, die im Rahmen des angekündigten neuen Sozialhilfepakets regelmäßige Sozialhilfe erhalten, und sagte: „Wir haben eine starke Erhöhung der Beträge unseres Hilfsprogramms erreicht. Im Jahr 2022 haben wir unser Budget von 6 Milliarden TL, das wir für unsere Hilfsprogramme reserviert haben, auf 11,5 Milliarden TL jährlich erhöht.“

Minister Yanık teilte die Einzelheiten der erhöhten Sozialhilfe wie folgt mit:

„Wir haben die Bauhilfe für Fertighäuser von 40 TL auf 150 TL, die Bauhilfe für Hausreparaturen von 25 TL auf 75 TL, die Bauhilfe für Stahlbetonhäuser von 70 TL auf 200 TL erhöht. Darüber hinaus haben wir den Betrag von 150 TL, den wir im Rahmen des Programms zur bedingten Geburtshilfe gegeben haben, auf 500 TL, zur Mehrlingsgeburtshilfe von 215 TL auf 400 TL und zur bedingten Gesundheitshilfe von 55 TL auf 100 TL erhöht.“

Minister Yanık teilte mit, dass sie die Höhe der Unterstützung von 300 TL Waisenhilfe auf 600 TL und die Regelmäßige Barhilfe für verwitwete Frauen von 500 TL auf 1.000 TL erhöht haben.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen