Montreux Declaration Prozess gegen pensionierte Admirale auf den 7. Oktober verschoben

Der Fall der Erklärung von Montro über pensionierte Admirale wurde auf Oktober verschoben
Montreux Declaration Prozess gegen pensionierte Admirale auf den 7. Oktober verschoben

Das Verfahren gegen 103 Admirale im Ruhestand, die die als „Erklärung der Admirale von Montreux“ bekannte Erklärung mit der Forderung nach einer Freiheitsstrafe von bis zu 12 Jahren unterzeichnet hatten, wurde fortgesetzt.

104 Admirale im Ruhestand, die wegen der Veröffentlichung einer Erklärung zur Montreux-Konvention angeklagt wurden, sind heute zum dritten Mal vor Gericht erschienen. Einige anhängige Angeklagte und ihre Anwälte nahmen an der Anhörung vor dem 20. Obersten Strafgerichtshof in Ankara teil.

In dem Fall, der vor dem 20. Hohen Strafgericht von Ankara verhandelt wurde, bat der Staatsanwalt für vorübergehende Pflichten um Zeit, um das Gutachten zu lesen, da der Hauptstaatsanwalt entschuldigt war. Das Gericht, das den Antrag für angemessen hielt, vertagte den Fall auf den 7. Oktober 2020.

Was ist passiert?

Die von Admiralen im Ruhestand unterzeichnete Erklärung wurde am 4. April veröffentlicht, nachdem die Worte des Parlamentssprechers Mustafa Şentop zur Montreux Straits Convention und ein Foto des Naval Supply Commander Konteradmirals Mehmet Sarı mit Mütze und Robe in der Presse erschienen waren.

Während die Regierung die Erklärung als „Staatsstreich/Memorandum“ interpretierte, waren einige Oppositionsparteien dagegen.

Die Generalstaatsanwaltschaft von Ankara gab bekannt, dass 5 Verdächtige im Rahmen der Ermittlungen festgenommen wurden, die am 10. April gegen die Aussage der Admirale im Ruhestand eingeleitet wurden, und dass 4 Verdächtige benachrichtigt wurden, sich innerhalb von 3 Tagen bei der Polizei zu melden.

Eine Woche vor der Erklärung von Montreux kamen 126 Diplomaten im Ruhestand zusammen und gaben eine Erklärung ab, in der sie sagten: „Es wird zum Verlust der absoluten Souveränität über das Marmarameer führen. Der Kanal Istanbul sollte aufgegeben werden“.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen