Der Gouverneur von Osmaniye, Yılmaz, untersuchte die Düldül-Bergseilbahn

Der Gouverneur von Osmaniye, Yilmaz Duldul Mountain, inspizierte die Seilbahnarbeiten
Der Gouverneur von Osmaniye, Yılmaz, untersuchte die Düldül-Bergseilbahn

Osmaniye-Gouverneur Dr. Erdinç Yılmaz kletterte auf den Gipfel des Düldül-Berges und begutachtete die Seilbahnarbeiten vor Ort. An dem Besuch nahmen auch der Gouverneur des Bezirks Düziçi, Turgay İlhan, und der Bürgermeister von Düziçi, Alper Öner, teil. Gouverneur Yılmaz, der Beobachtungen an der Seilbahn machte, erhielt Informationen über die laufenden Arbeiten von Düziçis Bürgermeister Alper Öner.

Der Bürgermeister von Düziçi, Alper Öner, erklärte, dass die Seilbahn technisch fertig ist, die Landschaftsgestaltung fortgesetzt wird und sie planen, die Landschaftsgestaltung innerhalb eines Monats abzuschließen, und sagte: „Wir warten auf die Menschen in Kahramanmaraş, Kayseri, Gaziantep, Adana, Mersin, Hatay und Osmaniye in der gesamten nahen Region." .

Gouverneur Yılmaz sagte in seiner Erklärung nach seiner Untersuchung: „Wir sind jetzt auf dem Gipfel des Düldül-Berges. Hier gibt es eine Seilbahn. Hoffentlich wird unsere Gemeinde in etwa einem Monat mit der Beförderung von Passagieren beginnen. Es ist wirklich ein großartiger Anblick. Wir sind am höchsten Punkt von Çukurova. Diese Seilbahn wird die zweitlängste der Welt und die längste in der Türkei ohne Zwischenstation sein. Die Fahrt dauert etwa 25 Minuten und wird von einer herrlichen Aussicht begleitet. Ich denke, unsere Bürger werden hier Interesse zeigen, wenn die Seilbahn in Betrieb geht. Ich wünsche ihm viel Glück und viel Glück.“

Die Bergseilbahn Düziçi Düldül, die sich auf dem Gipfel des Düldül-Berges auf einer Höhe von 2246 befindet, hat eine Länge von etwa 5.500 Metern. Die Düziçi Cable Car Line liegt an zweiter Stelle nach der Bolivia Cable Car Line, die die längste Linie der Welt zwischen den beiden Stationen hat; In Europa rangiert es in dieser Hinsicht an erster Stelle.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen