Das Ardahan National Culture and Honey Festival hat begonnen

Das Ardahan National Culture and Honey Festival hat begonnen
Das Ardahan National Culture and Honey Festival hat begonnen

Das Ardahan National Culture and Honey Festival, das aufgrund der Coronavirus-Epidemie zwei Jahre lang nicht stattfinden konnte, wird dort fortgesetzt, wo es dieses Jahr aufgehört hat. Der erste Tag des Festivals, das am 2.-5.-6. August stattfinden wird und von der Gemeinde veranstaltet wird, wurde mit farbenfrohen Bildern hinter sich gelassen.

Der erste Tag des Kultur- und Honigfestivals, das nicht in den Wäldern von Yalnızçam stattfinden konnte, fand im Nationalen Souveränitätspark statt, der von der Gemeinde Ardahan veranstaltet wurde, um mögliche Waldbrände zu verhindern, die durch die sengenden Temperaturen und Menschen entstehen könnten Aktivitäten, die im ganzen Land wirksam sind. Auf dem Festival, bei dem die gesamte Belegschaft der Protokollmitglieder anwesend war, betraten lokale Liebhaber unter dem Namen „Ozanlar Geçit“ die Bühne, bevor die Eröffnungsreden gehalten wurden. In dem Konzert, das nach den Eröffnungsreden der Mitglieder des Protokolls gegeben wurde, gaben lokale Künstler, Çağlayan Sucu, Aşık Maksud Feryadi, Grup Lavi und Tekin Büyükkaya, den Bürgern mit ihren Liedern und Tänzen angenehme Momente.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen