Ağbaba: „Während die Inflation Meter um Meter voranschreitet, rückt die TurkStat-Inflation sanft um Meile vor“

Während der Agbaba-Preis den Bewegungsmeter Meter erhöht, rückt die TUIK-Inflation von Mil zu Mil vor
Ağbaba „Während der Vorschuss Meter für Meter steigt, schreitet die Inflation von TurkStat Milde für Meile voran“

Der stellvertretende Vorsitzende der CHP, Veli Ağbaba, bewertete die von TURKSTAT für Juli angekündigte jährliche Inflationsrate von 79,60 %. Stellvertretender CHP-Vorsitzender Ağbaba; „Während die Preiserhöhungen im wirklichen Leben Meter für Meter voranschreiten, schreitet die Turkstat-Inflation Millimeter für Millimeter voran“, sagte er.

Der stellvertretende CHP-Vorsitzende Ağbaba gab folgende Erklärung ab:

TurkStat gelang es, die Inflation unter 80 Prozent zu halten.

TURKSTAT gab im Juli einen jährlichen Inflationsanstieg von 79.60 % bekannt. TURKSTAT erreichte auf seine Weise eine Inflation von unter 80 Prozent. Während die Preiserhöhungen Meter für Meter voranschreiten, schreitet die Inflation der Manipulationsinstitution TUIK leider Millimeter für Millimeter voran. Alle von TUIK verzerrten Daten kehren als Armut zu unserem Volk zurück. ENAG gab den jährlichen Inflationsanstieg mit 176 % bekannt, während TURKSTAT den jährlichen Inflationsanstieg mit 79,60 % ankündigte. Die Differenz zwischen der öffentlichen Inflation und der Turkstat-Inflation beträgt 96,4 Punkte.

Der jährliche Anstieg der Erzeugerinflation beträgt 144,61 %. Die Differenz zwischen Erzeuger- und Verbraucherinflation liegt mit 65 Punkten auf dem historischen Höchststand. Auch wenn TurkStat die Daten weiterhin so verschleiert, wie es will, wird es nicht verhindern können, dass sich dieser Unterschied auf dem Tisch der Menschen widerspiegelt.

Präsident Erdogan sagte am vergangenen Montag, dass sich die Preise zu beruhigen beginnen. Es sind nicht die Preise auf dem Basar, auf dem Markt, auf dem Markt, sondern die Zahlen von TUIK.

Dieser Erfolg trifft nicht jeden Ökonomen.

Erdogan sagte, ich sei für die Wirtschaft zuständig. Daher ist die angekündigte Inflation von 79,60 Prozent, also 80 Prozent, trotz aller Art von Zensur ein Erdogan-Erfolg. Er sagte, dass der Zins die Ursache und die Inflation die Folge sei, und er brach erneut den Rekord der letzten 2021 Jahre, indem er die Inflationsrate von 19,58 Prozent im September 80 auf 24 Prozent erhöhte. Es steht nicht jedem Babayiğit zu, die Inflationsrate so anzuheben. Truthahn; Es ist Erdogans Erfolg, Simbabwe zusammen mit Venezuela, dem Libanon, Syrien und dem Sudan unter die Top 6 der Länder mit der höchsten Inflation der Welt zu bringen.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen