İmran-Kılıç-Brücke und -Boulevard sollen in 40 Tagen fertiggestellt werden

Imran-Kilic-Brücke und -Boulevard werden an einem Tag fertiggestellt
İmran-Kılıç-Brücke und -Boulevard sollen in 40 Tagen fertiggestellt werden

Der Vorsitzende Hayrettin Güngör erläuterte die jüngste Situation beim Projekt İmran Kılıç Brücke und Boulevard: „Der Vertrag wurde gekündigt, weil der Auftragnehmer die Arbeiten nicht rechtzeitig fertigstellte. Ab heute haben unsere Science Works-Teams mit dem Bau der verbleibenden Werke begonnen. Das Ziel ist der Verkehrsfluss in 40 Tagen“, sagte er.

Der Bürgermeister der Großstadt Kahramanmaraş, Hayrettin Güngör, teilte Informationen über die jüngste Situation beim Projekt İmran Kılıç Brücke und Boulevard mit. Bürgermeister Hayrettin Güngör erklärte, dass das Projekt, das den Norden und Süden der Stadt verbinden und den Transport in die westlichen Stadtteile und das Stadtzentrum um die Hälfte verkürzen wird, schnell abgeschlossen sein wird: „Der Vertrag wurde aufgrund des Auftragnehmers gekündigt nicht rechtzeitige Fertigstellung der Arbeiten. Ab heute haben unsere Science Works-Teams mit dem Bau der verbleibenden Werke begonnen. Das Ziel ist der Verkehrsfluss in 40 Tagen“, sagte er.

Ziel 40 Tage!

Vorstandsvorsitzender Hayrettin Güngör sagte: „Es handelt sich um eine Investition, die einen 5 Kilometer langen Boulevard und eine 210 Meter lange Brücke umfasst. Verfüllungen und Betonherstellungen wurden bisher durchgeführt. Ab heute haben unsere Teams mit der Grundsteinlegung vor dem Asphalt begonnen. Entlang der Strecke wird der Untergrund für den Asphalteinbau vorbereitet. Unsere Teams arbeiten intensiv in der Region. Hoffentlich werden wir den Verkehrsfluss von der İmran-Kılıç-Brücke und dem Boulevard in 40 Tagen sicherstellen.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen