KIZILELMA wird den Hangar 2023 verlassen

Kommt im Jahr des Roten aus dem Hangar
KIZILELMA wird 2023 aus dem Hangar kommen

Präsident der türkischen Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie Prof. DR. İsmail Demir sprach in der Sendung A Haber über die Entwicklungen in der türkischen Rüstungsindustrie. Als er über das von Baykar durchgeführte KIZILELMA-Projekt sprach, kündigte Demir an, dass KIZILELMA den Hangar nächstes Jahr verlassen wird. In diesem Zusammenhang Eisen

„Wir planen, KIZILELMA nächstes Jahr aus dem Hangar zu holen. Ich hoffe, sein Bruder HÜRJET fliegt nächstes Jahr auch mit. Dieser Prozess kann auch schneller sein. Baykar überrascht gerne. Aber unser Ziel ist nächstes Jahr. Wie in AKINCI TİHA wird KIZILELMA nicht einheitlich sein. Es wird verschiedene Varianten geben und weitere Modelle werden weiterhin funktionieren.“ die Sätze verwendet.

Der Bayraktar KIZILELMA-Prototyp befindet sich in der Produktionslinie

Selçuk Bayraktar, Technologieführer von Baykar, teilte am 19. Juni 2022 auf seinem Twitter-Account Bilder von der Produktionslinie des Prototyps KIZILELMA MİUS (Combat Unmanned Aircraft System). Neben dem Prototypen, der noch in Produktion war, stand das bemalte Mock-up.

Das Projekt hieß KIZILELMA

Im März 2022 erklärte der Technologieführer von Baykar, Selçuk Bayraktar, dass der Name von MİUS Bayraktar KIZILELMA sei: „Nach dreieinhalb Jahren kam ein größerer und beweglicherer Fisch in die Produktionslinie. MİUS – Unbemanntes Kampfflugzeug: Bayraktar KIZILELMA. Es ist auf dem Weg, bleib dran ...“, sagte er. In der Erklärung von Baykar Teknoloji heißt es: „Das Produktionsentwicklungsmodell des ersten Prototyps unseres unbemannten Kampfflugzeugsystems (MİUS) ist in die Integrationslinie eingetreten. Der Name unseres unbemannten Kampfflugzeugprojekts war Bayraktar KIZILELMA.“ Aussagen gemacht wurden.

Fähigkeiten von KIZILELMA

Bayraktar KIZILELMA wird mit einer Reisegeschwindigkeit nahe der Schallgeschwindigkeit operieren. Im nächsten Prozess wird es Überschall sein, indem es über die Schallgeschwindigkeit hinausgeht. Bayraktar KIZILELMA wird eine Munitions- und Nutzlastkapazität von fast 1.5 Tonnen haben. Es wird in der Lage sein, intelligente Luft-Luft-, Luft-Boden-Raketen und Marschflugkörper zu tragen. Das Radar wird in der Lage sein, seine Munition im Inneren des Rumpfes zu tragen, so dass es ein wenig sichtbares Design hat. Bei Einsätzen, bei denen die Radar-Unsichtbarkeit nicht im Vordergrund steht, können sie ihre Munition auch unter der Tragfläche haben.

Bayraktar KIZILELMA wird mit Hilfe von Fangseilen und Haken auf Schiffen mit kurzer Landebahn landen können. Das Element, das das Flugzeugdesign von anderen unbemannten Kampfflugzeugen auf der Welt unterscheidet, sind die vertikalen Leitwerke und die vorderen horizontalen Canard-Steuerflächen. Dank dieser Steuerflächen wird es eine aggressive Manövrierfähigkeit haben. Für KIZILELMA wurde ein Vertrag über die Lieferung ukrainischer AI-25TL- und AI-322F-Triebwerke unterzeichnet, die über verschiedene Triebwerksoptionen verfügen werden.

Wie von TEI am 10. Juni 2022 angekündigt, hat der TF6000 ähnliche Schubwerte mit seinem AI-5500-Nachbrenner-Turbofan-Triebwerk, das auch eines der Triebwerke ist, die für den Einsatz in Bayraktar KIZILELMA MIUS (Combat Unmanned Aircraft System) geplant sind Geben Sie 9260 lb und 322 lb mit Nachbrenner. In diesem Zusammenhang kann bewertet werden, dass beide TF6000 über ein ausreichendes Schubniveau für KIZILELMA verfügen.

Quelle: Defenceturk

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen