Roadmap in Gesundheits- und Mobilitätstechnologien ist fertig

Fahrplan für Gesundheits- und Mobilitätstechnologien bereit
Roadmap in Gesundheits- und Mobilitätstechnologien ist fertig

Ein Ansatz, der sich auf Technologie in Gesundheit und Mobilität konzentriert, wird umgesetzt. In diesen beiden Bereichen wurden Fahrpläne erstellt, die die Türkei bis 2030 führen werden. Das Rundschreiben über Technologiefahrpläne, das vom Ministerium für Industrie und Technologie unter Beteiligung relevanter Interessengruppen erstellt wurde, um die Zukunftsvision unseres Landes widerzuspiegeln, wurde im Amtsblatt veröffentlicht. In dem von Präsident Recep Tayyip Erdoğan unterzeichneten Rundschreiben wurde festgestellt, dass Roadmaps die Transformation einheimischer und nationaler Produkte und Technologien leiten werden.

DER WETTBEWERB WIRD MIT NEUEN MODELLEN ERHÖHEN

Im Rundschreiben; Es wurde festgestellt, dass in den Sektoren Gesundheit und Mobilität, die weltweit einen großen Wandel erleben, neue Servicemodelle entwickelt werden können, um den Herausforderungen wie Bevölkerungswachstum und begrenzten Ressourcen gerecht zu werden.

In dem Rundschreiben wird darauf hingewiesen, dass die rasche Entwicklung und Verbreitung der Technologie personalisierte, partizipative und präventive Lösungen und Systeme ermöglicht, die in diesen beiden Bereichen angeboten werden können: „Im Rahmen dieser Transformation und dieser Möglichkeiten; strukturelle Reformen und Regulierungen im Gesundheits- und Mobilitätssektor unter effektiver Koordination der Interessengruppen mit technologieorientierter Zusammenarbeit; Es wird die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes steigern, das einen großen Teil seiner Produktion nach Europa exportiert.“ es wurde gesagt.

PIONIER-VISION DER TÜRKEI

In dem Rundschreiben wurde betont, dass die „Industrie- und Technologiestrategie 2023“ mit der Vision „Die Türkei ist ein Pionier in der digitalisierten Welt, die Hochtechnologie und Mehrwert produziert“ und „Mobilitätsfahrzeug- und Technologiestrategie-Roadmap“ erstellt wurde um die begonnene Arbeit zu leiten und die nationale und nationale Produkt- und Technologietransformation zu leiten.“ und „Smart Life and Health Products and Technologies Roadmap“ wurde erstellt.“ Aussage enthalten war.

WIRD AUF DER SEITE DES MINISTERIUMS VERÖFFENTLICHT

In dem Rundschreiben, das angeblich auf industry.gov.tr ​​​​für Roadmaps für die Jahre 2022-2030 veröffentlicht wird, werden alle Arten von Unterstützung und Unterstützung aufgeführt, die bei den im Rahmen von " Mobility Vehicles and Technologies Strategy Roadmap“ und „Smart Life and Health Products and Technologies Roadmap“ werden von der jeweiligen Institution bereitgestellt. Es wurde betont, dass das Thema sensibel von den Institutionen und Organisationen bearbeitet werden sollte.

MOBILITÄTSFAHRZEUGE UND TECHNOLOGIEN

In der mit dem Rundschreiben in Kraft getretenen „Roadmap Mobilität Fahrzeuge und Technologien“; Für die Jahre 2022-2030 wurden 46 kurz-, mittel- und langfristige strategische Ziele, 184 Politiken und Maßnahmen festgelegt. Mit der Roadmap, die darauf abzielt, die Türkei zu einem globalen Anziehungspunkt für die Produktion von elektrischen, vernetzten und autonomen Fahrzeugen und Technologien zu machen, soll unser Land zu einem Vorreiter im Mobilitätssektor werden, in dem Akteure und Regeln durch weitere Stärkung seiner Fähigkeiten neu definiert werden in der Automobilindustrie, im Schiffsbau, in unbemannten Luftfahrzeugen und Schienensystemen.

LEADERSHIP IN EUROPA TOP 5 WELTWEIT

Auch in der erstellten Roadmap wurden wichtige Ziele festgehalten. In diesem Zusammenhang; Es werden die notwendigen Anstrengungen unternommen, um der führende Hersteller von leichten und schweren Nutzfahrzeugen in Europa zu werden, zu den Top 5 der Welt zu gehören und ein regionales Batterieproduktionszentrum zu werden, indem die lokale Mobilitätsrate in Mobilitätsfahrzeugen erhöht wird. Auch auf der Roadmap; Es gibt insgesamt 9 kritische Projekte wie „Etablierung eines Entwicklungszentrums für Mobilitätssoftware und -hardware“, „Entwicklungs- und Produktionsinvestitionen für Batteriemodule und -pakete und Unterkomponenten“ und „Ein oder mehrere Unternehmen investieren in Batteriezellen durch gemeinsame Nutzung oder Lizenzierung “. .

INTELLIGENTE LEBENS- UND GESUNDHEITSPRODUKTE UND -TECHNOLOGIEN

Im Rahmen der „Smart Life and Health Products and Technologies Roadmap“, einer weiteren im Rundschreiben enthaltenen Roadmap, wurden 2022 strategische Ziele, 2030 strategische Ziele, 9 Richtlinien und Aktionspläne und 4 kritische Projektvorschläge für die Jahre 28-5 festgelegt. Mit der Roadmap, um die Kompetenzen unseres Landes im Pharma- und Medizinproduktesektor weiter zu stärken, die Anzahl der Initiativen im Gesundheitsbereich, das Verhältnis von Exporten zu Importen im Pharma- und Medizinproduktesektor, die Produktionsrate auf der Grundlage von Schachteln und Wert im pharmazeutischen Sektor, des Anteils einheimischer Hersteller am Markt für Medizinprodukte und des Anteils von Medizinprodukten, und es wird angestrebt, die Zahl der Arzneimittelpatentanmeldungen zu erhöhen.

HIGHTECH-PRODUKTE

Mit der „Smart Life and Healthcare Products and Technologies Roadmap“ und den Lehren aus der COVID-19-Pandemie; Die nationalen und nationalen Kapazitäten in strategischen Bereichen werden erhöht, präventive und personalisierte Gesundheitstechnologien werden zu Einsparungen bei den Gesundheitsausgaben beitragen und der Anteil von Hightech-Produkten an den Gesamtexporten wird erhöht. In diese Richtung auf der Roadmap; Es gibt insgesamt 5 kritische Projekte wie „Critical/Strategic Biotechnology Production Project“, „Establishment of the National Health Technologies Evaluation Institution“ und „Creation of the National Omix Platform“.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen