Qibla-Richtung mit Kompass

Qibla finden
Qibla finden

Eine der Bedingungen des Gebets ist es, sich der Qibla zu stellen. Aus diesem Grund ist es für die Gesundheit des Gebets sehr wichtig, in Richtung der Qibla zu schauen und zu beten. Was sollten wir also tun, wenn wir auf Probleme bei der Bestimmung der Qibla-Richtung in einem fremden Land oder einer fremden Stadt stoßen?

Natürlich ist die erste Methode, die wir verwenden werden, um die Qibla-Richtung unseres Standorts zu bestimmen, der Kompass. Denn der Kompass ist das erste Werkzeug, das einem in den Sinn kommt, wenn es um die Richtungsbestimmung geht, und seit langem das meistgenutzte Werkzeug. Bei der Bestimmung der Richtung der Qibla mit einem Kompass müssen einige Punkte beachtet werden. Zunächst einmal benötigen Sie einen Kompass, um die Qibla-Richtung Ihres Standorts genau zu bestimmen. Sie müssen auch den Qibla-Grad Ihres Standorts kennen. Lassen Sie uns nun erklären, wie Sie die Qibla-Richtung mit einem Kompass finden.

Wie bereits erwähnt, müssen Sie zunächst den Qibla-Grad an Ihrem Standort kennen. Qibla-Finder Finden Sie den Qibla-Winkel für Ihren Standort über den Dienst heraus. Wir werden jedoch nur den Qibla-Grad für den „Kompass“ aus den verschiedenen hier angegebenen Qibla-Winkeln verwenden. Der Kompass, ein magnetisches Instrument, wird durch Metallgegenstände in seiner Umgebung beeinträchtigt. Jeder Gegenstand, der ein Magnetfeld erzeugt und Metall enthält, kann die Kompassnadel (Kompassnadel) auslenken. Aus diesem Grund sollte der Kompass abseits von solchen Objekten verwendet werden, die Magnetfelder erzeugen, und möglichst im Freien.

Halten Sie den Kompass flach und parallel zum Boden in der Hand. Die rote Spitze des Kompasses zeigt in den magnetischen Norden. Die entgegengesetzte Richtung der farbigen Hand ist Süden. Wir müssen darauf achten, dass die rote Kompassnadel mit dem N auf dem Armband im Kompass übereinstimmt. Drehen Sie dazu den Kompass so, dass er die N-farbige Kompassnadel überlappt. Halten Sie an, wenn der farbige Kompasszeiger mit N kollidiert. Qibla-Richtung Es ist Zeit, den Qibla-Grad zu verwenden, den Sie vom Dienst erhalten. überlappender Farbkompasszeiger N (Norden); Finden Sie den Qibla-Grad Ihres aktuellen Standorts im Uhrzeigersinn von N. Die Richtung, die durch den Qibla-Grad Ihres Standorts auf dem Kompass angezeigt wird, ist Ihre Qibla-Richtung. im Augenblick

Sie können beten, indem Sie sich beruhigt in die Richtung der Qibla drehen, die Sie gewählt haben.

Um Ihre Qibla-Richtungslinie auf Online-Karten zu sehen und den Qibla-Grad an Ihrem Standort herauszufinden https://www.al-qibla.net Sie können besuchen.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen