Wer ist Cem Uzan, woher kommt er? Wird Cem Uzan Präsidentschaftskandidat?

Wer ist Cem Uzan Woher wird Cem Uzan Präsidentschaftskandidat?
Wer ist Cem Uzan, woher kommt Cem Uzan, wird er Präsidentschaftskandidat?

Der frühere Medienchef Cem Uzan, Gründungsvorsitzender der Jungen Partei, sagte: „Wartet auf den Oktober in den Medien, ich habe Überraschungen.“ Die Wahlen 2023 stehen bevor. Während sich die Leute über die Kandidaten der Nation und der Volksallianzen wunderten, kam eine Blitzerklärung von Cem Uzan, dem Gründer der Genç-Partei.

Wird Cem Uzan Präsidentschaftskandidat?

SözcüAuf die Fragen von Saygı Öztürk aus der Türkei antwortete Uzan: „Noch 12 Monate bis zum Ende der Amtszeit von Erdoğan. CHP, IYI-Partei, HDP und andere Oppositionsparteien sollten sich von niemandem rühren lassen. Wenn Sie den normalen Prozess am 25. Juni 2023 abwarten, führen Sie die Türkei zu den Wahlen, ohne zu einem sozialen, politischen und lebenswichtigen Chaos zu führen, so wie sie in ein wirtschaftliches Chaos geriet.

In der Überzeugung, dass Erdogan bei den nächsten Wahlen nicht kandidieren wird, sagte Uzan auch:

„Die Amtszeit von Erdogan endet in 12 Monaten. Nichts tun, hinsetzen, Wahlkampf abwarten, das war's. Ich rufe alle drei aus CHP, IYI-Partei und HDP auf: Verpflichten Sie sich gegenüber der Nation: „Wir werden nicht Ja zu vorgezogenen Neuwahlen sagen und dafür sorgen, dass die Amtszeit von Recep Tayyip Erdogan endet.“ Mal sehen, ob Recep Tayyip Erdogan ein Kandidat sein kann. Sie haben es also weder mit SADAT noch mit YSK zu tun. Die Wahl findet am 25. Juni 2023 statt, und die Ära von Recep Tayyip Erdogan geht zu Ende, er geht in den Ruhestand. Die Türkei öffnet eine neue Seite.

Uzan betonte die Notwendigkeit, zu vorgezogenen Wahlen Nein zu sagen, und sagte: „Für die Wahlen im Juni 2023 wird jede Partei den Kandidaten im Rahmen der Verfassung nominieren, und das Volk wird wählen, wen es will. Auch Erdogan wird in den Ruhestand gehen. Die Ära Erdogan endet in 12 Monaten.“

Deshalb sagen die Oppositionsparteien: „Halten Sie durch; Nichts tun, 12 Monate später sage ich: ‚Verabschieden Sie sich von Erdogan, lassen Sie ihn gehen‘. Mischen Sie sich nicht in seine Verbrechen gegen die Verfassung ein“

„Mir wurde gesagt, ‚es gibt definitive Gefängnisstrafen für dich'. Zu denen, die sagen: ‚Moment mal‘, sage ich und antworte wie folgt: Auch Süleyman Demirel wurde gesperrt. Ist der Premierminister Präsident geworden? es passierte. Wurde Bulent Ecevit verboten? Er wurde verboten, er wurde Premierminister. Necmettin Erbakan wurde gesperrt. Er wurde Ministerpräsident. Recep Tayyip Erdogan wurde ebenfalls gesperrt, wurde er Premierminister und Präsident? es passierte. Ich bin auch gesperrt. Ich werde Präsident, nicht Premierminister. Verbote hindern niemanden, solange das Volk wählt.

Wer ist Cem Uzan, woher kommt er?

Cem Cengiz Uzan (* 26. Dezember 1960; Adapazarı) ist ein türkischer Geschäftsmann, Politiker und ehemaliger Vorsitzender der Genç-Partei. Er ist der ehemalige Eigentümer der Zeitung Star, Star TV und Kral TV. Zusammen mit seinem Vater Kemal Uzan und seinem Bruder Hakan Uzan war er Mitglied einer der wirtschaftlich stärksten Familien der Türkei, bis ihr Familienunternehmen 2004 vom Savings Deposit Insurance Fund (TMSF) beschlagnahmt wurde.

Cem Uzan, Gründer von Star TV, dem ersten privaten Fernsehsender der Türkei, trat 2002 mit der Gründung der Jugendpartei in die Politik ein. Auf dem dritten außerordentlichen Parteitag der Jungen Partei am 23. August 2002 wurde er zum Vorsitzenden der Partei gewählt. Genç Parti erhielt 2002 % der Stimmen bei den türkischen Parlamentswahlen 7.25 und 2007 % bei den türkischen Parlamentswahlen 3.03. 2. In der Anklageschrift von Ergenekon lebt Cem Uzan, der beschuldigt wird, Şener Eruygur zu einem Militärputsch angestiftet zu haben, in Frankreich, das seinem Antrag auf politisches Asyl stattgegeben hat. Die Teilnahme am 2. Ordentlichen Kongress der Jugendpartei, der am 2020. Juli 5 in Ankara per Telefonkonferenz stattfand, gab bekannt, dass Murat Hakan Uzan der neue Vorsitzende ist.

Leben

Der aus einer bosnischen Familie stammende Cem Uzan wurde am 20. Dezember 1960 im Bezirk Adapazarı in Sakarya als Kind der Geschäftsleute Kemal Uzan und Melahat Uzan geboren. Er hat einen Bruder namens Hakan Uzan. Cem Uzan absolvierte seine Highschool-Ausbildung an der Istanbul German High School und erhielt seinen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Pepperdine University in den Vereinigten Staaten. Sie spricht Deutsch, Französisch und Englisch wie ihre Muttersprache.

Geschäftsleben

Die ersten privaten (Star TV), die ersten Unterhaltungs- (Teleon TV), die ersten Musik- (Kral TV), die ersten türkischen Kino- (Yeşilçam TV) und die ersten türkischen Serien (Dizi TV) Fernsehsender in den Bild- und Tonmedien Truthahn; Er leistete wichtige Arbeit, indem er die erste digitale Rundfunkplattform (Star Digital) mit der ersten privaten (Super FM), der ersten Arabeskenmusiksendung (Kral FM), der ersten ausländischen Musiksendung (Metro FM) und der ersten langsamen Musiksendung ( Joy FM) Radiosendern erfolgreich war. Im Bereich Mobilkommunikation wurden mit Telsim in der Türkei erstmals Dienste wie GPRS, MMS, WAP, MVS, Push-To-Talk in Betrieb genommen.

Die Zeitung Star, deren Eigentümer er ist, wurde zur Zeitung mit der höchsten Auflage in der Türkei. Konzessionsvereinbarungen in Çukurova und Kepez Elektrik, die unter der Leitung der Familie Uzan stehen, wurden im Juni 2003 gekündigt, und İmar Bankası und Adabank wurden am 3. Juli 2003 beschlagnahmt. Im Februar 2004 beschlagnahmte der Savings Deposit Insurance Fund (TMSF) die Geschäftsführung von 219 Unternehmen in Uzanlar, von denen viele im Rahmen der Ermittlungen der Imar Bank einstweilige Verfügungen erwirkt hatten.

Führung der Jugendpartei

Cem Uzan trat im Sommer 2002 in die Politik ein, gründete die Junge Partei und wurde ihr Vorsitzender. Seine Partei erhielt bei den Parlamentswahlen am 3. November 2002, drei Monate nach ihrer Gründung, 7,25 % der Stimmen. Es erzielte mit 66 Stimmen in 2.500.000 Tagen einen großen Erfolg, viele Universitäten untersuchten diesen Erfolg und es wurde zum Thema von Studentenarbeiten. Die Jugendpartei erhielt bei den Parlamentswahlen vom 22. Juli 2007 3.03 % der Stimmen, konnte jedoch nicht als Abgeordneter gewählt werden, da sie bei beiden Wahlen unter der Schwelle lag. Im Propagandaprozess vor den Parlamentswahlen 2007 kostet Diesel 1 YTL!, Haselnüsse 8 YTL! und Immunitäten werden aufgehoben! Slogans wie dieser schufen ein Ereignis.

2. In der Anklageschrift gegen Ergenekon wurde behauptet, er habe Şener Eruygur zu einem Militärputsch ermutigt. Später verließ er im September 2009 heimlich die Türkei und wurde eine Zeit lang von Interpol gesucht. Am 12. Oktober 2009 wurde seinem Antrag auf politisches Asyl in Frankreich stattgegeben. Cem Uzan, der behauptete, von der Regierung politisch gelyncht worden zu sein, und die französischen Behörden gaben Uzan Recht und akzeptierten seinen Antrag auf politisches Asyl. Cem Uzan, der sich im politischen Exil in Frankreich befindet, verließ die Politik wegen seiner gesundheitlichen Probleme und Versprechungen, die er seinen Kindern gemacht hatte, und sagte in seinem Interview: „Ich habe keine politische Identität, ich habe keine politische Absicht. Natürlich sollten wir nicht groß reden, man weiß nie, was die Zeit bringt." er erklärte.

Privatleben

Cem Uzan war dreimal verheiratet, schloss seine erste Ehe mit Feyyaz Berkers Tochter Şebnem Berker und hat aus dieser Ehe zwei Kinder, Sinan Kemal und Dilara Gizem. Er ging seine zweite Ehe mit Renç Koçibeys Tochter Alara Zeynep Koçibey ein und hatte aus dieser Ehe zwei weitere Kinder, Emre Renç und Yasemin Paris. Sie hatte zwischen 2 und 2 eine leidenschaftliche Liebesbeziehung mit der Sängerin Nez. Die Beziehung endete, weil Cem Uzan nach Paris musste. Dann heiratete er am 2001. November zum dritten Mal seine Schmuckdesignerin Fanny Blanchelande.

2020 wurde sein Enkel Alev Uzan geboren.

 

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen