Die Restaurierungsarbeiten des historischen Akköprü gehen weiter

Restaurierungsarbeiten des historischen Akkopuru im Gange
Die Restaurierungsarbeiten des historischen Akköprü gehen weiter

General Manager of Highways Abdulkadir Uraloğlu begutachtete vor Ort die Restaurierungsarbeiten des historischen Akköprü (Kızılbey) im Stadtteil Yenimahalle in Ankara. Während der am Donnerstag, dem 16. Juni, abgehaltenen Prüfung erhielt Uraloğlu von den Behörden Informationen über das Studium.

Die Restaurierungsarbeiten der 83 Meter langen historischen Brücke, die bekanntermaßen während der Herrschaft des anatolischen Seldschuken-Sultans Alaeddin Keykubad I. gebaut wurde, begannen 2021. Die 5 Meter breite Brücke hat 7 Spitzbögen. Die Arbeiten an der Brücke, die die kulturellen, architektonischen und technischen Besonderheiten der Seldschukenzeit widerspiegeln, sind zu 64 Prozent abgeschlossen. Die Restaurierung der Brücke soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen