Continental-Reifen aus recycelten PET-Flaschen jetzt in ganz Europa erhältlich

Continental-Reifen aus recycelten PET-Flaschen sind jetzt in ganz Europa erhältlich
Continental-Reifen aus recycelten PET-Flaschen jetzt in ganz Europa erhältlich

Das erstmals aus recycelten PET-Flaschen gewonnene Polyestergarn und die Reifen, mit denen Continental die Massenproduktion startete, werden nun europaweit zum Verkauf angeboten.

Das Technologieunternehmen und Premium-Reifenhersteller Continental bietet europaweit Reifen mit ContiRe.Tex-Technologie an, ein Zeichen für seinen hohen Stellenwert im Bereich Nachhaltigkeit. Bei dieser Technologie werden Polyestergarne, die ohne chemische Zwischenschritte aus recycelten PET-Flaschen gewonnen und auf keine andere Weise recycelt werden, für die Produktion von Continental-Reifen verwendet. Continental bietet Verbrauchern fünf Größen in drei Reifenmodellen an: PremiumContact 6, EcoContact 6 und AllSeasonContact, ein Ganzjahresreifen, der mit Polyester aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wird. In Kürze werden Reifen mit ContiRe.Tex-Technologie in der Türkei unterwegs sein.

Continental hat im September 2021 seine eigens entwickelte ContiRe.Tex-Technologie vorgestellt. Im Vergleich zu anderen Standardverfahren wird die Produktion durch die Umwandlung von PET-Flaschen in Hochleistungspolyestergarne deutlich effizienter. Die in dieser Technologie verwendeten Flaschen werden aus Gebieten gesammelt, in denen es keinen Recyclingkreislauf gibt. Für 4 Standard-Pkw-Reifen wird Recyclingmaterial aus ca. 40 PET-Flaschen verwendet. Reifen mit ContiRe.Tex-Technologie haben an der Seite ein spezielles Logo mit dem Hinweis „Contains Recycled Materials“.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen