UAV-Lieferung von BOYGA an Sicherheitskräfte

UAV-Lieferung von BOYGA an Sicherheitskräfte
UAV-Lieferung von BOYGA an Sicherheitskräfte

STM Savunma Teknolojileri Mühendislik ve Tic setzt seine Aktivitäten unter der Leitung des Präsidenten der Verteidigungsindustrie der Republik Türkei fort. A.Ş. hat seine inländischen Mini-UAV-Lieferungen um ein neues erweitert, das Mehmetçi vor Ort erhebliche Vorteile bringen wird.

STM, eines der führenden türkischen Unternehmen in der Herstellung von taktischen Mini-UAVs, hat die Abnahmetests des unbemannten Drehflügel-Luftfahrzeugs (UAV) BOYGA mit Mörsermunition erfolgreich abgeschlossen. BOYGA, der alle Testphasen hinter sich ließ, ging ins Inventar der Sicherheitskräfte ein.

Präsident der türkischen Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie Prof. DR. İsmail Demir kündigte den Eintrag von BOYGA in das Inventar auf seinem Social-Media-Konto an. Demir sagte: „Wir haben dem Inventar eine weitere Fähigkeit hinzugefügt, die Mehmetçi einen großen Vorteil auf diesem Gebiet verschaffen wird. kazanwir nörgelten. Das von uns mit nationalen Mitteln entwickelte UAV BOYGA, das 81-mm-Munition abfeuern kann, hat die Abnahmetests erfolgreich bestanden und wurde an unsere Sicherheitskräfte ausgeliefert. Viel Glück“, sagte er.

In seinem Statement zu diesem Thema sagte STM-Geschäftsführer Özgür Güleryüz: „Wir stehen unseren Sicherheitskräften weiterhin jederzeit mit unseren Fähigkeiten und Projekten zur Seite und arbeiten ununterbrochen für ein sicheres Morgen. Unser UAV BOYGA, das Munition hinterlassen hat, ist in das Inventar unserer heldenhaften Sicherheitskräfte eingegangen. BOYGA, das unsere Soldaten im Einsatzgebiet stärken wird, kann für unser Land und unsere Nation von Vorteil sein. Ich gratuliere allen meinen Kollegen, die zum BOYGA-Projekt beigetragen haben.“

Volltreffer mit BOYGA

BOYGA, das neueste Mitglied der taktischen Mini-UAV-Produktfamilie von STM, wirft die maßgeschneiderte 81-mm-Mörsermunition, die es trägt, dank seines verbesserten ballistischen Schätzungsalgorithmus präzise auf das Ziel. BOYGA, das in Umgebungen zur Terrorismusbekämpfung und asymmetrischen Kriegsführung effektiv eingesetzt werden kann, hat eine 30-minütige Sendezeit mit Mörsermunition. Die BOYGA-Plattform, die eine Flughöhe von 1.500 Metern erreichen kann, kann von einem einzelnen Privatmann mit einem Gewicht von 5 kg getragen werden und hat eine Reichweite von 15 Kilometern.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen