Adana 15. Juli Märtyrerbrücke Eines der stolzen Projekte der türkischen Ingenieurskunst

Adana July Martyrs Bridge Eines der stolzen Projekte der türkischen Ingenieurskunst
Adana 15. Juli Märtyrerbrücke Eines der stolzen Projekte der türkischen Ingenieurskunst

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, und der Generaldirektor der Autobahnen, Abdulkadir Uraloğlu, und die begleitende Delegation besuchten am Montag, den 20. Juni, die Baustelle der Märtyrerbrücke von Adana am 15. Juli. Unser Minister, der die notwendigen Untersuchungen auf der Baustelle durchgeführt und Informationen über die aktuelle Situation von den Behörden erhalten hat, hat gegenüber der Presse eine Erklärung zum Projekt abgegeben.

Unser Minister sagte, dass Investitionen Geschwindigkeit, Einsparungen und Komfort in das tägliche Leben unseres Volkes bringen; „Wir bekommen auch die Ergebnisse unserer Arbeit, und wir sind stolz darauf, sie mit unserer Nation zusammenzubringen. Wir haben die Çanakkale-Brücke von 1915, eines der stolzen Projekte türkischer Ingenieurskunst und die längste Hängebrücke der Welt, in 4 Jahren fertiggestellt; unserer Nation präsentiert. Gleich danach brachten wir Tokat mit dem Flughafen zusammen. Wir haben die Malatya Ring Road eröffnet, die 16 Provinzen bedient. Mit dem Phaselis-Tunnel in Antalya haben wir unseren Bürgern die Möglichkeit geboten, sicher und komfortabel zu reisen.“ sagte.

„Wir werden unser Projekt im ersten Halbjahr 2023 eröffnen“

Minister Karaismailoğlu, der technische Informationen über die im Bau befindliche Märtyrerbrücke vom 15. Juli gab; „Wir haben eine Investition von über 15 Milliarde 1 Millionen Lire für die Märtyrerbrücke vom 351. Juli geplant. Unsere Brücke ist 669 Meter lang und hat 23 Spannweiten. Während der Bauarbeiten im vergangenen Jahr; Wir führten Brückenpfahlgründung, Bohrpfahlherstellung, Deckenbalkenherstellung, Fundamenterhöhungsbetonherstellung durch. Bei der Brücke, mit deren Bau wir im August 2021 begonnen haben, haben wir eine bauliche Realisierung von 56 Prozent erreicht. Wir werden unser Projekt im ersten Halbjahr 2023 in Betrieb nehmen.“ die Sätze verwendet.

„Es wird eine große Verkehrsentlastung im Norden unserer Stadt geben“

Unser Minister sagte, dass es mit der Inbetriebnahme der Märtyrerbrücke am 15. Juli eine große Entlastung der Verkehrsdichte im nördlichen Teil der Stadt geben werde; Er betonte, dass eine ununterbrochene Verbindung des Stadions mit der Çukurova-Universität, der Alparslan Türkeş Wissenschafts- und Technologieuniversität, dem Stadtkrankenhaus und der bestehenden Adana-Mersin-Autobahn sichergestellt werde und dass auch der Stadtverkehr viel sicherer werde.

„Die Martyrs Bridge am 15. Juli ist eines unserer Ehrenprojekte“

Unser Minister betonte, dass sie daran arbeiten, Dienstleistungen anzubieten, die Adana zuvor noch nicht gesehen habe, und setzte seine Rede wie folgt fort:

„Wir überqueren die unpassierbaren Berge mit den Tunneln, die wir im ganzen Land bauen. Mit unseren Viadukten und Brücken überqueren wir tiefe Täler schnell, sicher und wirtschaftlich. Außerdem bauen wir die Umgehungsstraßen, um den Stadtverkehr in den Stadtkreuzungen unserer Autobahnen zu entlasten. Manchmal setzen wir unsere Handschrift unter verwurzelte Lösungen, die den städtischen Verkehr angesichts unserer natürlichen Texturen in der Stadt entlasten. 15. Juli Cities Bridge ist eines unserer Ehrenprojekte.“​

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen