Wer ist Su Soley? Woher kommt Su Soley und wie alt ist sie?

Wer ist Su Soley Woher kommt Su Soley und wie alt ist sie?
Wer ist Su Soley Woher kommt Su Soley und wie alt ist sie?

Su Soley wurde am 6. September 1981 in Ankara geboren. Seine Studienzeit war eng mit Sport und Musik verbunden. Neben Eislaufen, Leichtathletik, Tennis, Basketball, Skifahren und Snowboarden nahm er an vielen Wettbewerben in der ganzen Türkei teil, insbesondere im Schwimmen, Monopallet, Wasserball, Unterwasserrugby, und erreichte 13 Jahre lang viele Abschlüsse. Er unterrichtete auch Schwimmen und wurde in Ankara zum „Sportler des Jahres“ im Unterwassersport ernannt.

Musik begleitete ihn sein ganzes Leben lang. Oud und Geige werden in der Kindheit zu Hause gespielt; Klassische, zeitgenössische und populäre Musikrichtungen wurden gehört. Abgesehen von anderen kleinen Holzblasinstrumenten war sein erstes ernsthaftes Instrument die Gitarre, die ihm seine Eltern zu seinem 12. Geburtstag schenkten. Mit 13 Jahren begann er Schlagzeugunterricht zu nehmen.

2005 graduierte er an der Middle East Technical University, Faculty of Education, Preschool Education Teaching. Während er als Vertragskünstler am Staatstheater Ankara arbeitete, wirkte er in dem politisch-kritischen Stück „European Comedy“ mit. Das Stück, das am 13. April 2006 uraufgeführt wurde und jedes Mal ausverkauft war, wurde mit einem politischen Beschluss aus dem Theaterspielplan gestrichen.

Der Künstler, der seine professionelle Musikkarriere im Jahr 2000 in Ankara begann; 2006 schloss er sein Studium an der Schauspielabteilung für Musiktheater des Staatlichen Konservatoriums der Universität Istanbul ab. kazanEr ließ sich in Istanbul nieder. Während sie für das Istanbul Gelişim Orchestra und dann für Ajda Pekkan, Teoman und Yalın sang, betrat sie auch die Bühne und gab an besonderen Abenden Konzerte mit ihrem eigenen Orchester. Aufführung von Latin, Jazz, Funk, Soul, Hiphop, Rock, 80er, R&B und Pop; Sie singt in vielen Sprachen, darunter Türkisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Griechisch.

2005 schloss er sein Studium an der Middle East Technical University, Fakultät für Erziehungswissenschaften, Vorschulpädagogik, ab.

2012 wurden „This Summer“ und „Do You Get It?“ mit Live-Performance-Videos seiner beiden Originalkompositionen. youtube auf der Seite geteilt. 2014 veröffentlichte er seine Komposition Dengesizim, produziert von Dokuzsekiz Music. 2016 veröffentlichte er dann seine Komposition „Life Ghost“ mit der Partnerschaft von İskender Paydaş zusammen mit dem dazugehörigen Videoclip.

2018 gründete er seine eigene Produktionsfirma und gründete das digitale Musiklabel Soley Tunes. Sein erstes Album, das er produzierte, war ein 6-Song-Projekt namens „Hep Bi Tufan“. Die Songs des Albums sind wie folgt; „Hep Bi' Flood“, „My Confused Lover“ (Acoustic), „This Summer“, „Do you know?“, „Make it a trick“, „Confused Darling“ (Nu-Disco)….

Im August 2018 interpretierte er das anonyme Stück „Drama Bridge“ mit einem modernen Ansatz neu und veröffentlichte es zusammen mit seinem Video.

2019, am Jahrestag des 18. März, ließ er das Volkslied „Çanakkale Türküsü“ erklingen und teilte es auf digitalen Plattformen.

Ende 2019 veröffentlichte er seine erste Eigenkomposition „Timeless Love“ mit eigenem Musikvideo.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen