Justizministerium beschafft 6 Analysten

Justizministerium
Justizministerium

Anstellung unter dem Kommando der Generaldirektion für Informationstechnologien gemäß Absatz ( des 657. Artikels des Beamtengesetzes Nr. 4, der „Prüfungsanforderung“ der „Grundsätze für die Beschäftigung von Vertragspersonal“, die mit dem Ministerratsbeschluss vom 06.06 mit der Nummer 1978/7 in Kraft gesetzt wurde Gemäß Absatz 15754/c des Anhangs 2 Artikels wird Vertragspersonal für 1 Analytikerpositionen eingestellt, wobei die Platzierung vorzunehmen ist gemäß der Erfolgsreihenfolge der mündlichen Prüfung, die von unserem Ministerium abgehalten wird, unter den Kandidaten die 2020-fache Anzahl der offenen Stellen, indem sie in die KPSS-Punktereihenfolge 10 (Gruppe B) eingestuft werden.

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER

ANWENDUNGSANFORDERUNGEN

1) Um die in Artikel 657 des Beamtengesetzes Nr. 48 festgelegten Bedingungen zu erfüllen,

2) a) zum Absolventen der vierjährigen Fachrichtungen Informatik, Softwaretechnik, Elektrotechnik, Elektrotechnik, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen von Fakultäten oder von Hochschulen im Ausland, deren Gleichwertigkeit vom Hochschulrat anerkannt wurde,

b) Mit Ausnahme derjenigen, die in Abschnitt ( angegeben sind, Ingenieurabteilungen von Fakultäten mit vierjähriger Ausbildung, Fakultäten für Naturwissenschaften, Literatur, Pädagogik und Erziehungswissenschaften, Abteilungen für Computer- und Technologieausbildung, Statistik-, Mathematik- und Physikabteilungen oder Hochschulen im Ausland deren Gleichwertigkeit vom Hochschulrat anerkannt wurde.

3) Mindestens 2020 Punkte aus dem KPSSP3-Punktetyp 60 zu haben,

4) Eine Punktzahl von mindestens ( aus dem English Language Proficiency Exam zu haben oder die von ÖSYM ermittelten Punktzahlen dem YDS ( Niveau) in den anderen Englisch-Sprachprüfungen als YDS entsprechen zu lassen. Entscheidung über die "Foreign Language Exams Äquivalenzen“ zum Bewerbungsschluss dieser Bekanntmachung zugrunde gelegt.) Absolventinnen und Absolventen von Universitäten im In- oder Ausland, die auf Bachelor-Niveau in englischer Sprache lehren, haben jedoch nach einem Studium auf Bachelor-Niveau im Inland in ihrer Muttersprache. Das Englisch-Sprachniveau derjenigen, die einen Master-Abschluss oder eine Promotion in Englisch im englischsprachigen Ausland haben, wird als (.

5) Nachweis von Kenntnissen in mindestens zwei der Java-Programmiersprachen und weiteren Programmiersprachen, (Abiturzeugnis wird ebenfalls akzeptiert.)

6) Mindestens 1 Jahr als Programmierer in IT-Zentren gearbeitet haben. (Bestimmung der Berufserfahrung; als Analyst, Systemprogrammierer und Programmierer, fest angestelltes Personal gemäß Gesetz Nr. 657 oder vertraglich vereinbarte Dienstleistungen gemäß Gesetzesdekret Nr. 4 mit Artikel 399/B desselben Gesetzes und dokumentierte Dienstzeiten im privaten Sektor sozialversicherungspflichtig sind, zugrunde gelegt.)

ANWENDUNGSDATUM, METHODE UND ANGEFORDERTE DOKUMENTE

Die Bewerber reichen ihre Bewerbungen zwischen dem 18.05.2022 und dem 02.06.2022 bis 23:59:59 Uhr über E-Government über das Justizministerium – Career Gate Public Recruitment und Career Gate, alimkariyerkapisi.cbiko.gov.tr ​​​​und innerhalb der Frist ein Bewerbungen, die in der Ausschreibung angegeben sind, werden nicht akzeptiert.

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sollten die Kandidaten auf dem Bildschirm „Meine Bewerbungen“ überprüfen, ob ihre Bewerbung vollständig ist. Bewerbungen, bei denen auf dem Bildschirm "Meine Bewerbungen" nicht "Bewerbung eingegangen" angezeigt wird, werden nicht bewertet.

Dokumente, die in das System hochgeladen werden sollen;

1) Zertifikate und andere Dokumente, die das Wissens- und Erfahrungsniveau des Kandidaten belegen (Zertifikate werden von unserem Ministerium mit den von der Institution, für die sie ausgestellt wurden, festgelegten Methoden zur Überprüfung der Zertifikatsgültigkeit überprüft.)

2) Ausführlicher Lebenslauf mit Foto,

3) Dokument über den Stand der Fremdsprachenkenntnisse,

4) Nachweis der Tätigkeit als Programmierer in Rechenzentren für mindestens 1 Jahr,

5) Schriftliche Erklärung, dass es keine Gesundheitsbarriere gibt (Anhang-1),

6) Dokument oder Dokumente, die sich auf mindestens zwei der aktuellen Programmiersprachen beziehen, (Transcript wird ebenfalls akzeptiert.)

7) Als Analyst, Systemprogrammierer und Programmierer unterliegt er dauerhaft dem Gesetz Nr. 657 oder vertraglich vereinbarten Dienstleistungen dem Gesetzesdekret Nr. 4 mit Artikel 399/B desselben Gesetzes, und die im Privatsektor verbrachte Zeit unterliegt dem Sozialrecht Sicherheitsinstitution, oder mit nasser Unterschrift und Stempel genehmigt, Arbeitsdokument,

8) Kandidatinnen und Kandidaten, die sich nach ihrem Abschluss an anderen Fachbereichen als den angegebenen Fachbereichen oder gleichwertigen Fachbereichen ausländischer Universitäten bewerben können, müssen das entsprechende Dokument im Feld „Dokument zum Nachweis der Gleichwertigkeit“ im Schritt „Ihre weiteren Dokumente“ während der E-Government-Bewerbung der Reihe nach hochladen damit ihre Anträge evaluiert werden.

Dokumente müssen im pdf- oder jpeg-Format hochgeladen werden.

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen